ELF der WOCHE

SPIELER der WOCHE

Spieler der Woche:


 


Spieler der Woche Bezirks- und A-Ligen:


KW 47


Patrick Abend

Er kam, sah und traf. Patrick Abend, das alte Schlachtross mit dem Zauberfuß, zeigt beim 4:2-Auswärtssieg der SF Berlebeck/Heiligenkirchen beim SC Augustdorf seine sentimentale Seite. In der 61. Spielminute wird er eingewechselt, 17 Minuten später löffelt er das Spielgerät über den verdutzten SCA-Fänger Sefik Kartal in die Maschen. Sein Cheftrainer Thorsten Geffers lobt seinen Co: „Er wurde eingewechselt und erzielte ein tolles Tor per Heber", schwärmt er.







Spieler der Woche B- und C-ligen:


KW 47


Maximilian Gwiasda

Maximilian Gwiasda hat sich die Wahl zum Spieler der Woche in den B- und C-Ligen gesichert. Beim 3:1-Auswärtssieg seines FSV Pivitsheide bei den Sportfreunden Oesterholz/Kohlstädt markiert der Youngster das wichtige 1:0. Das zweite FSV-Tor hat er vorbereitet, da er den Elfmeter herausholt, das dritte Tor des Aufstiegsfavoriten legt er auf. „Auch sonst hat er einfach mal bewiesen, dass er es in der ersten Mannschaft packen könnte. Ich sehe ja auch oft die Spiele unserer zweiten Mannschaft und da sticht er auch sehr oft heraus mit überragenden Leistungen", so die Analyse von seinem Mitspieler Jürgen Bolinger.


 


Anzeige:

Die Webseite kann nicht angezeigt werden!

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei unseren Sponsoren & Partnern