Bezirksliga Staffel 1

Hahne gegen alte Kollegen


Bezirksliga 1 (ab). Für SCB-Coach Rene Hahne geht es am Sonntag in der Partie gegen den FC Rot-Weiß Kirchlengern gegen alte Wegbegleiter, vor seinem Engagement bei den Kurstädtern trainierte er die zweite Mannschaft der Rot-Weißen. Für ihn ist es dennoch ein Spiel wie jedes andere. Im Top-Spiel des Tages will der Tabellendritte FC Bad Oeynhausen den Rückstand auf den Zweitplatzierten FC Preußen Espelkamp verkürzen. Spitzenreiter TuS Bruchmühlen ist beim Vierten FT Dützen gefordert. Im Tabellenkeller gibt es zudem zwei direkte Duelle, TuS Tengern II trifft auf den SV Kutenhausen/Todtenhausen und TuRa Löhne hat es im Derby mit dem SV 06 Oetinghausen zu tun.


Von André Bell



SC Bad Salzuflen vs. FC Rot-Weiß Kirchlengern


Für den SC Bad Salzuflen zählen nämlich auch am Sonntag nur drei Punkte. Besonders nach der unnötigen Niederlage im Nachholspiel am Donnerstag in Dielingen. Der Coach stellt „immer wieder fest, dass wir guten Fußball spielen können." So auch in der zweiten Halbzeit am Donnerstag. „Wenn wir aber nicht von Beginn an mit der nötigen Aggressivität zu Werke gehen, dann ist es gegen jede Mannschaft schwierig zu punkten", so der Coach, der außerdem noch einen weiteren Ratschlag für seine Spieler hat: „Wir müssen uns auf unser Spiel konzentrieren und nicht mit dem Schiedsrichter etc. beschäftigten." Etwas Besonderes ist dieses Spiel in gewisser Hinsicht für Trainer Rene Hahne schon, aber die Vorbereitung ist davon nicht abhängig. „Ich würde mich nur über einen Sieg noch mehr freuen", verrät der Coach.

Mit Aleksander Knezevic steht auf der gegnerischen Seite ein Trainer, der eine Vergangenheit beim SC Bad Salzuflen hat. Mit dem Tabellenfünften holte er aus den letzten beiden Partie nur einen Zähler, der Rückstand auf Lokalkonkurrent und Tabellenführer TuS Bruchmühlen beträgt jetzt bereits zwölf Zähler.

Andreas Wienold aus dem Kreis Minden wird die Partie leiten, Spielbeginn ist um 14:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Wüsten.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei unseren Sponsoren & Partnern