www.lippe-kick.de

Fußballspaß von Anfang an

Jugendfußball. Zum Jahresbeginn fand vom 2. bis 5. Januar das 7. Fußball-WinterCAMP für Kinder von sechs bis zwölf Jahren statt. Organisiert wurde das CAMP von PHÖNIX Sport-Service in Kooperation mit dem SV Werl-Aspe. Über zwanzig Kinder hatten sich zu dieser ersten Fußballveranstaltung des Jahres angemeldet. Gespielt wurde jeden Tag von 10:00 bis 15:00 Uhr in der Sporthalle
im Schulzentrum Aspe.
Von Anfang an hatten die Kinder Spaß an den Übungen, den Spielen und am Lernen in der Gruppe. Ein vielseitiges Programm wurde durch die Trainer Nick Ledesma, Charly Precht und dem Sporthelfer Lukas Berendsen angeboten. Durch den amerikanischen Trainer Ledesma wurden einige Lernabschnitte in englischer Sprache durchgeführt. So wurden die Spieler spielerisch in eine neue Sprache eingeführt. Auch die „Witzearena", die die Mittagspause bereicherte, fand großen Anklang. Witz eines Kindes: „Was ist der Unterschied zwischen einem Bankräuber und einem Fußballstar? Der Bankräuber sagt: 'Geld her oder ich schieße ́! Der Fußballstar sagt: 'Geld her oder ich schieße nicht ́." Damit wurde ein Wochenprogramm aus unterschiedlichen Bereichen angeboten und mit viel Freude und Begeisterung angenommen.
Am Ende bedankten sich Nick Ledesma und Charly Precht von PHÖNIX Sport-Service bei allen, die zum Gelingen des 7. Fußball-WinterCAMPs beigetragen haben, wie den Kindern, Eltern, Großeltern, Trainern und Helfern, beim SV Werl-Aspe, der Stadt Bad Salzuflen und bei den Sponsoren: Volksbank Bad Salzuflen, August Riemeier, Ristorante Da Carlo, Ünlü Market, Rumpelstilzchen – Second Hand für Kinder, Privatpraxis für Physiotherapie Christiane Precht, der Lippischen Landes-Brand Versicherungsanstalt und bei allen stillen Spendern, ohne die eine Veranstaltung auf diesem Niveau nicht durchführbar gewesen wäre.

Anzeige:

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei unseren Sponsoren & Partnern