Connect with us

Platzcheck

SG Bega/Humfeld

Rasenplatz Humfeld

Joachim Drews, der Obmann des TuS Humfeld, kann auf sehr anschauliche Art und Weise die Vorzüge des Sportplatzes in Humfeld beschreiben: „Die SG Bega/Humfeld trägt ihre Heimspiele im Waldstadion Bega und auf dem Sportplatz Humfeld an der B66 aus. Das Bild zeigt den Sportplatz Humfeld. Jahrelang war dieser ein etwas besserer Acker. Der Humfelder Maulwurf “Manolo” mit seiner Familie machte es den Fußballern nicht leicht. Die Spielfläche sah aus wie eine Mondlandschaft, ein vernünftiges Fußballspiel war eigentlich nicht möglich. Seit drei Jahren kommt im Frühjahr die Firma Büttner aus Münster, um unsere Spielfläche wieder auf Vordermann zu bringen, außerdem wird er zwei mal im Jahr gewalzt. Durch den Einsatz einer 400 m langen Maulwurfsperre konnte die Familie von “Manolo” vertrieben werden. Durch die Anschaffung fahrbarer Tore kann die Spielfläche flexibel nach vorne oder hinten geschoben werden. Dies ist ein großer Vorteil, da wir so die 16er besser schonen können. Mittlerweile kommen auch die Gastmannschaften wieder gerne nach Humfeld, da sie eine tolle Spielfläche vor finden, wo der Ball endlich wieder “läuft”.

Natürlich ist auch bei unseren Heimspielen für das leibliche Wohl gesorgt. Durch unseren “Feierraum” ist es möglich, auch bei Regen trocken das Spiel zu verfolgen, ein zwei “gezapfte” zu trinken und zu klönen.

More in Platzcheck

%d Bloggern gefällt das: