Connect with us

Platzcheck

SG Berlebeck/Heiligenkirchen

Rasensportplatz, Hohler Weg Detmold-Heiligenkirchen

Der Sportplatz im Hohlen Weg ist die sportliche Heimat der SG Berlebeck-Heiligenkirchen in den Sommermonaten. Auf diesem Platz wurden so einige Schlachten geschlagen. Schon zur Eröffnung im Jahre 1953 als die Spitzenmannschaft des 1. FC Kaiserslautern mit den kommenden Weltmeistern um Ottmar Walter antrat. Das Duell gegen Arminia Bielefeld war ein würdiger Einstand für den Sportplatz im Süden Detmolds.

In der Hauptspielzeit in den Sommermonaten zählt der Platz für SG Stürmer Arne Seehrich zu den Besten in ganz Lippe. Und da die SG über einen Ausweichplatz in Berlebeck verfügt, bleibt der Rasenplatz auch in diesem Zustand. „Der Platz in Heiligenkirchen grenzt an eine Grundschule und bietet somit zahlreiche Parkplätze. Während der Spiele bieten wir unseren zahlreichen Zuschauern die örtliche Bratwurst mit Pommes, sowie kalte und warme Getränke in Hülle und Fülle. Die Kabinen befinden sich im angrenzenden Vereinsheim. Dieses verfügt über einen großen Sozialraum und einer gut ausgestatteten Küche. Die im Keller des Gebäudes befindlichen Kabinen und Duschen werden gerade renoviert und befinden sich schon in den letzten Zügen. Zuvor gab es in den beiden Kabinen im Heiligenkirchener Vereinsheim eher weniger Platz für die jeweiligen Mannschaften. Doch dieses Problem hat der Vorstand erkannt und mit Unterstützung der Senioren Mannschaften mehrere Wände heraus gebrochen. So wurde eine optimale Größe für die Spielvorbereitung und die Halbzeitansprache geschaffen,” so Arne Seehrich. Im nächsten Winter soll der Platz von einem Rasen in einen Kunstrasenplatz umgebaut werden. Die Bauarbeiten werden uns als Verein vom Beginn des Jahres bis zum Sommer beschäftigen und uns als Einheit noch mehr zusammenwachsen lassen.

Bilder vom Platz hier:

Quelle für die Bilder www.facebook.com/heiligenkirchen.

 

More in Platzcheck

%d Bloggern gefällt das: