Connect with us

Kreisliga A Lemgo

Spielbericht Aufstiegsspiel SG Talle/Westorf vs. SV Wüsten

Der SV Wüsten hat den Sprung in die A-Klasse endlich geschafft. Im Braker-Walkenfeld gab es einen deutlichen Sieg in einer Partie mit vielen Toren.

Wüsten feiert Aufstieg in die Kreisliga A

(ab). Dem SV Wüsten reichen im Aufstiegsspiel gegen Talle/Westorf sechs Minuten, um das Spiel komplett an sich zu reißen. Bis kurz vor der Halbzeit führte die SG mit 2:1, doch durch individuelle Fehler gab man das Spiel viel zu leicht aus der Hand. Es fing aber auch schon schlecht an, der SVW geht bereits nach neun Minuten durch Dennis Cömert mit 1:0 in Führung. Doch die SG reagiert schnell und kommt durch Dennis Kramer keine zwei Minuten später zum Ausgleich. Und Kramer ist es auch, der die SG nach einer halben Stunde in einem bis dahin relativ ausgeglichenen Spiel auch mit 2:1 in Führung bringt. Der Matchplan von Talle/Westorf ging bis zu diesem Zeitpunkt wunderbar auf. Der SVW war zwar spielerisch die überlegene Mannschaft, konnte aber aus der Überlegenheit nichts machen. Doch kurz vor der Halbzeit wendet sich das Blatt. Wüsten kommt innerhalb von wenigen Minuten zu zwei Treffern, profitiert dabei aber von Fehlern in der Defensive der SG. Sören Stocksieker und Berien Hassan drehen die Partie noch vor der Halbzeit zugunsten des SV Wüsten. In der zweiten Halbzeit macht der SVW dann direkt da weiter, wo er vor der Pause aufgehört hat. Mit zwei schnellen Toren durch Patrick Traczuk und Hussein Jaber zieht man auf 5:2 davon. Damit ist das Spiel eigentlich schon entscheiden. Danach muss Wüsten das Ergebnis nur noch verwalten. Von der SG Talle/Westorf kommt nicht mehr viel, der SV Wüsten feiert nach 90 intensiven Minuten den verdienten Aufstieg in die Kreisliga A. Für Trainer Stefan Schemel geht der Sieg so in Ordnung und er bedankt sich bei seinem Team: „Das Spiel gestern haben wir aus meiner Sicht verdient gewonnen, da wir über 90 Minuten das Spiel gemacht haben und Talle/Westorf bei den beiden Toren von Fehlern in unserem Defensivverhalten profitiert hat. Speziell zehn Minuten vor und nach der Halbzeit haben wir den Druck deutlich verstärkt und so kamen wir in diesem Zeitraum zu vier Treffern. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei meiner Mannschaft, die in den letzten drei Jahren toll zusammengewachsen ist, und am gestrigen Sonntag völlig zu Recht mit dem Aufstieg in die Kreisliga A belohnt wurde. Bei der anschließenden Feier war die Stimmung dann aber auf Grund einiger Gegebenheiten relativ gedrückt.” Alex Kirsch von der SG Talle/Westorf beantwortete die Frage, was nach dem 2:2 kurz vor der Halbzeit schief gelaufen bin kurz mit „Alles”. Die Niederlage nimmt er aber auch auf seine Kappe: „Erstmal lief für uns alles nach Plan – wir wussten, dass wir physisch und spielerisch nicht mit Wüsten mithalten können und haben deshalb versucht, mit langen Bällen in die Spitze zu kommen. Mit Erfolg. Leider haben wir dann dumme Fehler gemacht und uns in zwei Minuten vor und fünf Minuten nach der Halbzeit alles kaputt gemacht. Das nehme ich dann auch auf meine Kappe, weil wir es taktisch nicht gut gelöst haben und ich selbst im Mittelfeld keinen Zugriff auf Wüstens Schlüsselspieler Lesemann bekommen habe. Alles in allem ein verdienter Sieg für Wüsten – Gratulation an dieser Stelle! Wir sind dennoch vollends zufrieden mit dem Saisonverlauf, sind viel erfolgreicher gewesen als „geplant”. Das Spiel war für die Entwicklung der Mannschaft absolut gewinnbringend.” Auch das Team Lippe-Kick gratuliert dem SV Wüsten zum Aufstieg in die Kreisliga A.

Fazit: Der SV Wüsten gewinnt verdient, wenn auch ein oder sogar zwei Tore zu hoch und spielt somit in der kommenden Saison in der Kreisliga A. Die SG hat sich bis kurz vor der Halbzeit ordentlich verkauft, doch dann läuft alles aus dem Ruder. Nichtsdestotrotz hat Talle/Westorf eine tolle Saison gespielt.

Tore:
0:1 Dennis Cömert (9. Min.)
1:1 Dennis Kramer (11. Min.)
2:1 Dennis Kramer (28. Min.)
2:2 Sören Stocksieker (44. Min.)
2:3 Berien Hassan (45. Min)
2:4 Patrick Traczuk (48. Min.)
2:5 Hussein Jaber (50. Min.) 

 

KFZ Rothbauer

Fahrschule Duru

Autohaus Stegelmann

Stadtwerke Bad Salzuflen

Swiss Life Select

Fahrschule Isaak

Gaststätte Wittelmeyer – Der Grieche

Marktkauf Wiele

Wirtshaus Zum Raben

Pizzeria Rustica

More in Kreisliga A Lemgo

%d Bloggern gefällt das: