Connect with us

Kreisliga A Lemgo

FC SSW – Transfers sind bekannt

Der FC SSW hat große Freude in der abgelaufenen Spielzeit bereiten können. Nach einer eher mäßigen Hinserie hat Coach Markus Kettern ein Team auf das Feld geschickt, was sich in die Herzen der regionalen Fußballfans gespielt hat. Mit einem Klick gibt es den Bericht zu den Personalplanungen.

FC SSW baut auf Hoffnungsträger

Kreisliga A Lemgo (hk). Nach einem beeindruckenden Endspurt in der Rückserie gibt es personell eine wohltuende Konstanz beim FC Schwelentrup-Spork/Wendlinghausen in der diesjährigen Transferperiode. Nur kleine Korrekturen werden am Kader vorgenommen, wie auch Aufstiegs-Coach Markus Kettern im Gespräch mit Lippe-Kick offenbart hat.

Von Henning Klefisch

Als einziger Abgang gilt Emrah Kartal, der sich im besten Fußballeralter sein Glück wohl in der Bezirksliga suchen möchte, da er sich sportlich noch einmal beweisen möchte. Kettern (Bild rechts) zu dieser Personalie: „An dieser Stelle vielen Dank und viel Erfolg!“ Aus der A-Jugend wird Defensivspezialist Dennis Hommers zum Kader stoßen. Dennis Römer ist reaktiviert worden. Da Kettern ihn noch kein einziges Mal mit einem Ball am Fuß gesehen hat, fällt es ihm verständlicherweise schwer, etwas über seine Position oder gar Qualitäten zu sagen. Eine neue Rolle gibt es künftig für Alex Ehlebracht, der wieder die Position zwischen den Pfosten übernehmen wird, nachdem er in den vergangenen Spielzeiten als Feldspieler aktiv gewesen ist. Einen Kreuzbandriss hat sich Offensivspieler Rafael Anjos dos Augusto zugezogen. Nun ist die Hoffnung groß, dass es im zweiten Anlauf mit seinem Comeback klappen wird. Endlich ihre Spielberechtigung erhalten haben die beiden Syrer Abdul Rahman Sido und Bilal Buhlak, die durchaus das fußballerische Potential besitzen, um als Hoffnungsträger zu gelten.

More in Kreisliga A Lemgo

%d Bloggern gefällt das: