Connect with us

Kreisliga B1 Lemgo

SG Bega/Humfeld – Tom Neugebauer kommt zurück

Einen „alten“ Bekannten holt die SG Bega/Humfeld zurück. Vom TBV Lemgo wechselt Tom Neugebauer zur Scarlata-Elf. Bei Lippe-Kick spricht der Coach über den Winterzugang.

„Eine echte Alternative und Verstärkung”

Kreisliga B1 Lemgo (ab). Ein Spieler, der schon einmal den Weg vom TBV Lemgo zur SG Bega/Humfeld genommen hat, kehrt in dieser Winterpause zur Scarlata-Elf zurück. Tom Neugebauer streift ab der Rückrunde wieder das Trikot der SG Bega/Humfeld über. Trainer Michael Scarlata freut sich über den Kaderzuwachs.

Von André Bell

„Unser Winterneuzugang Tom Neugebauer (Bild links) ist ein alter Bekannter, ein noch junger engagierter und lernwilliger Spieler, so habe ich ihn kennen gelernt”, sagt Scarlata über den Kicker, der zur Saison 2015/2016 schon einmal vom TBV Lemgo zur SG Bega/Humfeld wechselte. Dort hatte er aufgrund einer schleppenden Verletzung lange nicht mehr gespielt. „Daher hatte er auch einen sehr schweren Start bei uns”, so der Coach, der aber sofort erkannte, dass Neugebauer „menschlich und charakterlich wie die Faust aufs Auge in unser Team passte. Er hat sich sofort akklimatisiert und integriert.” Als Stürmer wurde der Spieler eigentlich verpflichtet, „so ist er mir damals präsentiert worden”, meint Scarlata, und „auch im Tor soll er mal gespielt haben, also habe ich ihn in den Vorbereitungsspielen auch im Sturm eingesetzt.” Schnell stellte sich jedoch heraus, dass „die sehr lange Verletzung Spuren hinterlassen hatte.” „Es fehlte ihm damals noch an Kraft, Ausdauer und Spritzigkeit, jedoch waren die fußballerischen Qualitäten unübersehbar.” Die Lösung lag nahe, in der zu diesem Zeitpunkt in der Kreisliga C spielenden zweiten Mannschaft sollte Neugebauer Spielpraxis sammeln. Sein Talent zeigte sich dann aber auf einer noch ganz anderen Position. „Dort erkannten wir schnell, dass Tom nicht nur ein Stürmer oder Torwart war, er war ein sehr guter Außenverteidiger und so spielte er sich im Team B auf der linken Außenverteidigerposition fest.” „Er hatte großen Anteil daran, dass man eine der besten Abwehrreihen der Liga stellte und das Entscheidungsspiel um den Aufstieg zur Kreisliga B spielen durfte”, so Michael Scarlata. Nach dem verpassten Aufstieg in die Kreisliga B ging Tom Neugebauer dann den Weg zurück zum TBV Lemgo, „mit dem Ziel, dort ein, zwei Klassen höher spielen zu können.” Zum Einsatz kam er dort im Laufe der Hinrunde in der zweiten Mannschaft, die in der Kreisliga A spielt, als Torwart. „Nun, zur Winterpause, kehrt er wieder zu uns zurück, was sicherlich auch ein Indiz für die klasse Harmonie in der SG wiederspiegelt”, freut sich Scarlata darüber, Neugebauer nun wieder in seinem Team zu haben. „Wir freuen uns auf Tom, hoffen, dass er gesund und verletzungsfrei bleibt, dann wird er für uns eine echte Alternative und Verstärkung sein.”

KFZ Rothbauer

Gaststätte Wittelmeyer – Der Grieche

Marktkauf Wiele

Wirtshaus Zum Raben

Pizzeria Rustica

More in Kreisliga B1 Lemgo

%d Bloggern gefällt das: