Connect with us

Kreisliga A Lemgo

VfL Lüerdissen – Doppelpack für die nächste Saison

Der VfL Lüerdissen verstärkt sich mit einem Stürmer und einem Torhüter für kommende Saison. Coach Willi Wollbrink verrät uns, um wen es sich handelt.

Ehlert und Sasse kommen zum VfL

Kreisliga A Lemgo (ab). Der VfL Lüerdissen plant bereits für die kommende Saison. Der A-Ligist hat mit Jan Ehlert einen neuen Stürmer geholt, Daniel Sasse soll ab Sommer Daniel Tacke im Tor beerben. VfL-Coach Willi Wollbrink äußert sich zu den beiden Neuzugängen.

Von André Bell

Mit Jan Ehlert (Bild links) verliert der TBV Lemgo seinen treffsichersten Spieler der laufenden Saison. Zehnmal hat Ehlert bisher für den Bezirksligisten getroffen. Ab dem kommenden Sommer schnürt er seine Schuhe für den VfL Lüerdissen. „Wir sind froh über den gelungenen Wechsel. Jan Ehlert ist hier in der Region sicher einer der besten Abschlussstürmer und wird unser Offensivspiel beflügeln“, freut sich Lüerdissen-Coach Willi Wollbrink über den Transfer. Doch auch für die Defensive konnte ein erfahrener Spieler verpflichtet werden. Vom B1-Ligisten SG Talle/Westorf wechselt Torwart Daniel Sasse (Bild rechts) zum VfL. „Mit Daniel Sasse konnten wir einen guten und erfahrenen Keeper ab Sommer an uns binden“, so Wollbrink, der über den Keeper sagt: „Daniel hat alle Jugendbereiche beim TBV Lemgo durchlaufen und wird Dennis Tacke, der aus beruflichen Gründen im Sommer aufhört, ersetzen.“ Mit Ehlert und Sasse sind die Transferbemühungen für die nächste Saison aber noch nicht abgeschlossen, so der Trainer: „Ich hoffe, dass wir in den nächsten Wochen den einen oder anderen Wechsel noch zu uns realisieren können.“

More in Kreisliga A Lemgo

%d Bloggern gefällt das: