Connect with us

Frauenfussball

SC Bad Salzuflen – Tina Gnade managed die Damen

Beim SC Bad Salzuflen setzt man in Zukunft auf den Frauenfußball, zur Rückrunde geht die neue Damenmannschaft der Kurstädter an den Start

Neue Wege beim SC Bad Salzuflen

 

Unter diesem Motto steht die Neugründung einer Frauenmannschaft beim SC Bad Salzuflen.

Der erste Vorsitzende, Frank Exner, sowie der sportliche Leiter, Jörg Pundmann, haben sich entschlossen die positive Entwicklung des Frauenfußballs zu unterstützen.

Die beiden waren schon länger auf der Suche nach jemandem, der mit Ihnen das Konzept einer Frauenmannschaft beim SC umsetzt.

Mit Tina Gnade (Bild rechts; mit Jörg Pundmann und Frank Exner) sind sie nun fündig geworden. Die 28-Jährige spielt zurzeit noch aktiv in der Landesligamannschaft des FC Donop/Voßheide und nimmt ab Winter den Posten der „Teammanagerin“ der Frauenmannschaft beim SC ein.

 

Ab Oktober 2018 werden am Sportplatz an der Waldstraße die ersten Trainingseinheiten stattfinden, sodass zur Rückrunde der Kreisliga A mit einer 9er Mannschaft an den Start gegangen wird.

Nach Absprache mit dem Staffelleiter spielt die Frauenmannschaft ihre erste Rückrunde ohne Wertung, als Pflichtfreundschaftsspiele.

 

Für dieses Projekt suchen wir noch motivierte und fußballbegeisterte Spielerinnen, die Lust auf eine neue Herausforderung haben.

Ob Anfänger oder Profi, jeder ist herzlich willkommen!

 

Bei Interesse oder Rückfragen meldet euch bei Tina Gnade unter 0172/6174755 oder per Mail an t.gnade@sc-badsalzuflen.de.

More in Frauenfussball

%d Bloggern gefällt das: