Connect with us

Kreisliga B Detmold

Vorbericht SC Augustdorf vs. SG Belle/Cappel vom 05.10.18

Der zwölfte Spieltag hat einen Abstiegskracher im Angebot. Der SC Augustdorf empfängt ab 19:30 Uhr die SG Belle/Cappel.

Abstiegskampf in Augustdorf

Kreisliga B Detmold (ab). Der zwölfte Spieltag der Kreisliga B Detmold startet bereits heute Abend mit dem Duell zwischen dem SC Augustdorf und der SG Belle/Cappel. Der Tabellen-16. empfängt den 13., viel mehr Abstiegskampf geht nicht. Noch hat die SG die Nase vorn, hat drei Zähler mehr und das deutlich bessere Torverhältnis. Aber zumindest nach Punkten kann der SCA mit den Teams auf den ersten Nichtabstiegsrängen gleichziehen.

 

SC Augustdorf vs. SG Belle/Cappel

SCA-Trainer Alban Bela schickt zunächst einmal „ein ganz großes Dankeschön an Belle/Cappel, dass die der Verlegung zugestimmt haben. Ist leider, wie ich feststellen musste, nicht so verständlich bei manchen Teams.“ Nach dem beinahe schon überlebenswichtigen 2:0 am Mittwoch gegen Klüt/Wahmbeck ist die Pause kurz. Bela erwartet ein ähnlich „kampfbetontes Spiel“, wie man es sich schon am Mittwoch geliefert hat. Die Brisanz: „Beide wollen gewinnen und Punkte sammeln.“ Die Hoffnung: „Ich hoffe, meine Jungs machen da weiter, wo sie aufgehört haben und legen noch eine Schüppe drauf. Dann sehe ich da kein Problem, dass wir die Punkte wieder zuhause lassen.“ Einen klaren Favoriten gibt es in diesem Spiel nicht. „Unterschätzen werden wir Cappel auf gar keinen Fall“, kann Bela auch diese Gefahr bannen. Er kennt die Qualität seiner Jungs und, „wenn sie das auf dem Platz widerspiegeln, was ich ihnen mitgebe und sie 150% geben, bleiben die punkte zuhause“, versprüht der Coach große Zuversicht.

Der Zwischenspringt der SG Belle/Cappel mit drei Siegen in Folge wurde gestoppt, zunächst von Falkenhagen, am Mittwoch dann klar von Sabbenhausen/Elbrinxen. An der Marschroute wird aber nichts geändert. „Wir gehen das Spiel wie immer an“, meint Timo Welsandt und das heißt: „Wir wollen versuchen unser Spiel zu machen, dann können wir in Augustdorf gewinnen.“ Für den Aufsteiger ist es das dritte Auswärtsspiel in Folge. Zwei der bisherigen drei Siege holte man auf fremdem Platz, ein Gutes Omen für die SG? Personell zumindest nicht, „stark dezimiert“ geht Belle Cappel in die Partie. Timo Welsandt fehlt „im Moment fast eine gesamte Elf.“ Er wirft aber nicht die Flinte ins Korn: „Trotzdem werden wir eine Mannschaft auf die Platte kriegen.“

Auf der Platte wird auch ein Schiedsrichter stehen, in dem Fall der Sportsfreund Raphael Awasty, der das Spiel um 19:30 Uhr freigibt.

 

More in Kreisliga B Detmold

%d Bloggern gefällt das: