Connect with us

Futsal

Futsal OWL – Vorbericht zum 16. Spieltag der Futsalliga West

Die Black Panthers aus Bielefeld spielen gegen den Tabellenletzten Schwerte ohne Coach – alle Infos bekommt ihr im folgenden Artikel von Lippe-Kick Reporter Marcel Todte.

Panthers sinnen auf Wiedergutmachung

 

 

Futsal (mt). Am kommenden Samstag spielt der Tabellenfünfte der Futsalliga West im Spiel eins nach dem Abgang von Trainer Raùl de Azevedo gegen den punktlosen FC Schwerte.

 

Von Marcel Todte

 

Futsalliga West – Black Panthers Bielefeld vs. FC Schwerte

 

Es liegen diskussionsreiche Tage hinter den „Panthers“. Nach der Entlassung von Trainer Raùl de Azevedo (Lippe-Kick berichtete) treten die Futsal-Könner aus Bielefeld im drittletzten Saisonspiel zuhause gegen den FC Schwerte in laut Goran Novakovic „alter Besetzung“ an. Der 41-Jährige, der letzte Woche in Bonn noch selbst über die komplette Spielzeit spielen musste, wird laut eigener Aussage wieder „auf der Bank sitzen“. Die drei suspendierten Spieler Lobitz, Modreuli und Serroukh werden also rund eine Woche, nachdem sie sich laut ihrem Ex-Trainer „geweigert“ hatten, die Reise nach Bonn anzutreten, nun voraussichtlich wieder mit von der Partie sein. Nach der verdienten Niederlage, auch aufgrund des knappen Kaders beim Vorletzten, möchten die „Panthers“ in der heimischen Halle wieder „erfolgreicher“ spielen und ein Sieg gegen den punktlosen Tabellenletzten ist „natürlich das Ziel“. „Ein, zwei Spieler sind noch fraglich“ aufgrund von Verletzungen gibt Novakovic abschließend an, und dass die Herangehensweise „offensiv“ sein wird „stehe außer Frage“. Anstoß in der Almsporthalle ist um 14 Uhr. Die Leitung des Spiels obliegt Ingo Heemsoth und Jens Scheltrup.

More in Futsal

%d Bloggern gefällt das: