Connect with us

Futsal

Vorbericht zum 17. Spieltag der Futsalliga West

Die Black Panthers Brackwede spielen gegen den Tabellenzweiten aus Köln – Infos zum Futsal-Kracher am Wochenende liefert Lippe-Kick Reporter Marcel Todte.

Duell der „Panthers“

 

Futsal (mt). Am Samstag spielen die „Panthers“ aus Bielefeld gegen die „Panthers“ aus Köln. Neben dem zweiten Sieg in Folge können die Bielefelder Futsaler ihrem Lokalrivalen MCH Sennestadt auch noch zuarbeiten im Titelkampf der Futsalliga West.

 

Von Marcel Todte

 

Futsalliga West – Futsal Panthers Köln vs. Black Panthers Brackwede

 

Im vorletzten Saisonspiel gastiert der Tabellenfünfte beim Titelaspiranten in Köln. Mit einem Erfolg bei den Favoriten im Rheinland könnten die „Panthers“ den Lokalrivalen MCH Sennestadt zum Meister der Futsalliga West machen. Eine besondere Motivation sei das laut Goran Novakovic aber „eher nicht“. Nach dem klaren Sieg gegen den Tabellenletzten aus Schwerte und den Diskussionen um die Entlassung von Raùl de Azevedo (Lippe-Kick berichtete), sinnen die Bielefelder Futsal-Könner auf „Wiedergutmachung“ für das Hinspiel, welches mit einer 0:9-Niederlage deutlich „in die Hose ging“. Natürlich sind die „Panthers“ „sehr heiß auf das Duell“ und der Interimscoach Novakovic hofft, den Kölnern „das Leben so lange wie möglich schwer zu machen“. Die Black Panthers sind auf jeden Fall „nicht chancenlos“, ist sich der 41-Jährige sicher, dass es ein Spiel auf Augenhöhe werden kann. Fehlen werden seiner Mannschaft allerdings wichtige Stützen bei der Auswärtsreise in die Domstadt. Dennis Lobitz, Omar Khaled, Maxi Helf und Vinceso Cesa können für die Revanche für die Klatsche im Hinspiel am Samstag nicht sorgen. Anstoß in der Everhardhalle in Ehrenfeld ist um 20 Uhr. Schiedsrichter der Partie sind Christian Liedtke, Jürgen Schuster und Christopher Horst.

More in Futsal

%d Bloggern gefällt das: