Connect with us

Spieler der Woche

Spieler der Woche KW 13/2019

20. – 26. März 2019

 

Spieler der Woche der Bezirks- & A-Ligen

Geronimo König, TBV Lemgo II

(hk). Mit 5:1 triumphiert der TBV Lemgo II im so wichtigen Heimspiel gegen den TSV Oerlinghausen II. Geronimo König hat bei vier der fünf Treffer unmittelbar mitgewirkt. Sein Coach Benjamin Rawe erinnert sich: „Die ersten beiden Tore hat er mit einem gefühlvollen Lupfer und einer flachen Hereingabe vorbereitet. Das vierte und fünfte Tor hat er jeweils selbst erzielt, einmal mit links, einmal mit rechts. Außerdem konnte er in der ersten Halbzeit nur durch ein Foul gestoppt werden, wodurch sein Gegenspieler Gelb sah und zur Halbzeit ausgewechselt wurde“, sind die Aktien von Ronni an diesem Dreier ausgesprochen hoch.

 

Spieler der Woche der B- & C-Ligen

Benjamin Genz, BSV Müssen

(hk). Dass sein BSV Müssen das komplizierte Auswärtsspiel beim nimmermüden TuS Eichholz/Remmighausen mit 4:2 gewonnen hat, daran besitzt der „Juan des BSV Müssen“ einen erheblichen Anteil. Spielführer Benjamin Genz hat in der Abwehr mit seiner Zweikampfstärke und Spielintelligenz überzeugt, bestach zudem als Retter in der Not, als er mehrfach auf der Torlinie klärte. Auch Tim Hosch, der gegnerische Coach, lobt: „Sie haben eine junge, starke Mannschaft auf dem Platz, die in einigen Situationen gestern etwas mehr Biss hatte – UND den Kapitän, der zwei Mal auf der Linie rettet und noch weitere zwei Mal in allerletzter Sekunde den Ball fair weggrätscht – eine ganz starke Leistung“, spielt Genz an diesem Tag so elegant und effektiv wie einst Juan von Bayer 04 Leverkusen.

More in Spieler der Woche

%d Bloggern gefällt das: