Connect with us

Allgemeines

Hillgraf GmbH – Ex-Profi Amedick ist zu Gast

Am Mittwoch, den 4. September 2019, findet im Foyer vom Detmolder Sommertheater ein Info-Abend statt. Von 18.00 bis 20.00 Uhr werden hier die Depressionen im Alltag vom Referenten Martin Amedick thematisiert.

Depressionen im Alltag

 

Allgemein. Depressionen gehören zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen. Oft fehlt jedoch noch ein Verständnis dafür, was Depressionen genau sind. Depression wird oft als Begriff gebraucht, um alltägliche Schwankungen unseres Befindens zu beschreiben. Als Veranstalter fungiert die Hillgraf GmbH, die in das Detmolder Sommertheater. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine frühzeitige Anmeldung unter www.hillgraf.de/infoabend erforderlich.

 

Viele Betroffene scheuen sich auch, zum Arzt zu gehen. Psychische Leiden sind keineswegs etwas, wofür man sich schämen muss, sie sind Krankheiten wie andere auch. Jeder fünfte Bundesbürger erkrankt ein Mal im Leben an Depression, auch Manager und (Leistungs-) Sportler sind davon nicht ausgenommen. Martin Amedick, ehemaliger Profifußballer, war selbst von der Krankheit betroffen und versucht in seinem Vortrag für das Thema zu sensibilisieren. Referent Martin Amedick, Jahrgang 1982, der gelernte Innenverteidiger machte in seiner Fußballkarriere insgesamt 176 Spiele in den beiden höchsten deutschen Spielklassen. Er spielte dabei u.a. für Borussia Dortmund, den 1. FC Kaiserslautern, Eintracht Frankfurt und den SC Paderborn. Hier beendete er in der Saison 2015/16 seine Karriere. 2012 begab sich Amedick wegen eines Erschöpfungssyndroms in ärztliche Behandlung und machte später, als einer von wenigen Profi-Sportlern, seine Depression öffentlich. Nach halbjähriger Behandlung der Erkrankung kehrte er in den Profisport zurück und stieg mit Paderborn in die Bundesliga auf. Aktuell studiert Amedick Psychologie an der Universität Bielefeld. Darüber hinaus arbeitet er für die Robert-Enke-Stiftung und spricht in Profivereinen über Depressionen und andere psychische Erkrankungen. Seine eigene Erfahrung mit Depressionen helfen ihm bei der Vermittlung des so schwierigen Themas. Bahnhofstr. 5 ∙ 32756 Detmold | Telefon +49 (0)5231 9709 0 | www.hillgraf.de.

 

Text- und Bildquelle: Hillgraf GmbH.

 

More in Allgemeines

%d Bloggern gefällt das: