Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

SG Istrup/Brüntrup II – Stohlmann neuer Keeper

Bei der SGIB II gibt es in der Vorbereitung zwei Testspiele. Wie Lippe-Kick erfahren hat, wird die Zweitvertretung mit einem neuen Keeper in das neue Fußballjahr starten.

 

Am 16.02. geht es für das Kellerkind wieder los

Kreisliga C2 (mt). Sollten alle Torhüter fit sein, sollte sich nach der Verpflichtung von der SG Brakelsiek/Wöbbel das „Torwartproblem entschärfen“, alle Hintergründe hierzu bekommt ihr bei Lippe Kick.

 

Von Marcel Todte

 

Janic Stohlmann

Mitte Februar geht die 9-er Mannschaft der SG Istrup/Brüntrup mit einem Testspiel gegen SG Extertal/Laßbruch-Silixen in die Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil. „Separate Einheiten“ sind laut Trainer Marcel Bunte für die „Zwote nicht geplant“, trotzdem gibt es für die Spieler die Möglichkeit, am Training der ersten Mannschaft teilzunehmen, wenn jemand „Zeit und Lust“ hat. Zusätzlich muss die SG auch erstmal abwarten, wie sich „das Wetter in den nächsten Wochen entwickelt“, vorwiegend werde das Training „in der Halle stattfinden“. Personell gibt es im Winter „keine Abgänge zu verzeichnen“, dazu stößt mit Janic Stohlmann von der SG Brakelsiek/Wöbbel ein Keeper zur Mannschaft, der den „Kampf um die Nr. 1“ laut Bunte „anheizen“ soll. So hat der Coach die Wahl aus Andre Georg, dem Neuzugang Stohlmann und auch Pascal Schrader, der nach „langer Verletzungspause ebenfalls zurückkehrt“. Christian Bartelsmeier, eigentlich Feldspieler und zeitweise „Aushilfstorhüter“ in der Hinserie, hat aus Buntes Sicht seine „Sache auch überragend gemacht“. Weitere Rückkehrer bei der Zweitvertretung sind Marc Versen nach einer „halbjährlichen Pause“ und Fabian Surma, der „für einige Monate in Indien verweilte“. Von den beiden Spielern erhofft sich Bunte „eine Belebung der bis dato harmlosen Offensive“. Abschließend erhofft man sich im Lager der SGIB, sofern man „vom Verletzungspech verschont bleibt“, eine „bessere Rückrunde“ zu spielen. Bunte erwartet, dass viele Mannschaften „Probleme gegen eine 9-er Mannschaft haben werden“ und gibt das „ambitionierte Ziel 20 Punkte“ aus.

Edeka Wiele

More in Kreisliga C2 Detmold

%d Bloggern gefällt das: