Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

Kreisliga C2 Detmold – Vorbericht Nachholspiel Kollerbeck/R. II vs. Belle/Cappel II vom 06.03.20

Heute Abend steigt ein Nachholspiel des 19. Spieltags. Alle Infos dazu liefert euch Lippe-Kick-Reporter Marcel Todte.

 

Flutlichtspiel auf Asche

Kreisliga C2 DT (mt). Am heutigen Freitagabend findet schon ein Duell in der Kreisliga C2 statt, die restlichen Partien folgen am Sonntag. Bei der SG Kollerbeck/Rischenau II ist die Zweitvertretung der SG Belle/Cappel zu Gast, ein Duell aus dem Tabellenmittelfeld, wenn der Tabellenachte auf den Tabellenelften trifft.

 

 

Von Marcel Todte

 

SG Kollerbeck/Rischenau II vs. SG Belle/Cappel II

Im Lager der Heimmannschaft startet „die Rückrunde so, wie die Hinrunde aufgehört hat“, mit einigen Personalproblemen, der Verantwortliche Klaus Halili hofft darauf, mit „viel Glück elf Mann zusammen zu bekommen.“ Durch die „Personalnot“ kann sich die vor der Saison neu gegründete SG „nicht auf das Wesentliche konzentrieren.“ Halili findet das „schade“, freut sich aber dennoch darüber, dass das Team „immerhin das erste Mal in diesem Jahr trainiert hat.“ Das Flutlichtspiel findet auf „Asche statt“, das macht aus Sicht Halilis „keinem Fußballer Spaß“, einen Ausblick zum Spiel und auch zum Gegner kann man aus Kollerbecker/Rischenauer Sicht „nicht geben“, Halili erwartet eine „Wundertüte.“ Freitagabend nach dem Duell wird man „schlauer sein“ und „wissen, wo man steht.“

 

Eugen Peil und seine zweite Mannschaft „kann sich gar nicht vorbereiten“ auf das Freitagabendspiel, die Testspiele, die geplant wurden, sind „alle ausgefallen.“ Aus diesem Grund „treten viele am Freitag das erste Mal in diesem Jahr hinter den Ball“, was „die Sache nicht unbedingt einfacher“ für den Tabellenelften macht. Ähnlich wie auf der Gegenseite plagt sich auch die SGBC mit „Personalproblemen“ herum, die Peil & Co. „versuchen zu schließen.“ Der Gast weiß genau, dass der kommende Gegner „eine starke Mannschaft“ hat, im Hinspiel setzt es eine „0:3-Niederlage.“ Auch der Untergrund sorgt aus Peil‘s Sicht dafür, dass es eine „große Aufgabe“ für die Zweitvertretung wird, jedoch „werden wir alles geben und versuchen zumindest einen Punkt mit nach Hause zu nehmen“, so Peil abschließend.

Edeka Wiele

More in Kreisliga C2 Detmold

%d Bloggern gefällt das: