Connect with us

3. Liga

FC Viktoria Köln – Goalgetter Bunjaku zeigt Treue

Einst war Bunjaku Schweizer Nationalspieler, kickte in der Bundesliga. Auch im höheren Fußballeralter knipste er zuverlässig. Nun bleibt er den Höhenbergern weiterhin treu.

 

Bunjaku unterschreibt und bleibt!

 

Albert Bunjaku wird auch zukünftig für Viktoria Köln stürmen. „Albert hat seinen Vertrag verlängert“, bestätigte Franz Wunderlich, Sportvorstand bei den Höhenbergern, im Rahmen des Auswärtsspiels beim 1. FC Kaiserslautern. Über genaue Vertragsinhalte wurde Stillschweigen vereinbart.

 

„Die Verhandlungen waren durch die Corona-Krise ein wenig ins Stocken geraten, weil keiner genau wusste, wie es weitergeht“, erklärt Wunderlich. „Nach dem Re-Start haben wir die Gespräche wieder aufgenommen und eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden.“

 

Der Viktoria-Sportvorstand ist von den Qualitäten des früheren Nationalspielers (Schweiz und Kosovo) überzeugt: „Durch seine enorme Torgefährlichkeit, seine professionelle Einstellung und mit seiner Persönlichkeit wird er auch in der Zukunft ein wichtiger Spieler für uns sein.“

 

Bunjaku ist glücklich, in Köln zu bleiben: „Ich fühle mich sehr wohl hier, das ist kein Geheimnis. Deshalb freue ich mich auf die weitere Zeit.“ Der 36-Jährige verspricht: „Der Verein wird es nicht bereuen. Ich bedanke mich beim Trainer und Franz Wunderlich für das Vertrauen in meine Person.“

More in 3. Liga

%d Bloggern gefällt das: