Connect with us

Jugendfussball

Jugendfußball – Rückblick zum 8. Kirchheider Fußballzauber

Vom 31. Juli bis zum 2. August veranstaltete der TSV Kirchheide den 8. Kirchheider FußballZauber. Schaut mal hier hinein.

FußballCAMP hielt einige Überraschungen parat

 

 

Am Freitag, 31. Juli startete das FußballCAMP um 14:00 Uhr mit viel Spaß und Aktion auf dem Kunstrasenplatz im „Stadion am Westhang“ in Kirchheide. Samstag wurde von 10:00 bis 15:00 Uhr ausnahmsweise auf dem Naturrasenplatz im „Stadion Walkenfeld“ in Lemgo gedribbelt, gepasst, geschossen und gespielt. Denn im Anschluss an das eigene Training bildete ein großes Highlight, das kurzfristig organisierte U19 Bundesligatestspiel Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96, das nach tollen Fußballdarbietungen beider Teams 2:1 für die Gladbacher endete. Als sich die Kinder kurz vor dem Spiel, bei einsetzendem Regen, zum CAMPfoto aufstellten, gesellten sich zur Überraschung der Kinder spontan die beiden U19 Bundesligatrainer Sascha Eickel (BMG) und Stephan Schmidt (96) zu der Gruppe. Dazu der amerikanische Trainer Nick Ledesma: „These coaches are real nice guys“ (Diese Trainer sind wirklich nette Jungs). Am Sonntag ging es dann wie gewohnt auf dem Sportplatz in Kirchheide weiter. Nach vielen tollen Spielen und weiteren Überraschungen wie dem Messen der Schussgeschwindigkeit, endete der 8. Kirchheider Fußball-Zauber mit dem Wunsch der Gruppe, die an diesem Wochenende toll zusammengewachsen war, nach einer Neuauflage in 2021. Organisiert und durchgeführt wurde der Kirchheider Fußball-Zauber von PHÖNIX Sport-Service. Trainer in diesem Jahr waren der US-Amerikaner Nick Ledesma und Charly Precht. Zum Abschluss bekam jedes Kind einen eigenen Ball, damit sich das Gelernte mit den Freunden im selbständigen Spiel zuhause weiter verfestigt werden kann.

 

Ein Dank ging zum Abschluss von Organisator Charly Precht an den TSV Kirchheide, der dieses Event den Kindern auch in diesem Jahr ermöglichte, an die Eltern und Kinder, die wieder dabei waren und an die Sponsoren: Lippische Landesbrandversicherung AG, Möbelhaus Kramer, Kalletaler Autohaus, Hartwig Räderbau, Ulber Sanitär/Heizung/Klima, Landhotel – Restaurant „Zum Stillen Eck“ und an alle stillen Spender, ohne die eine Veranstaltung auf diesem Niveau nicht durchführbar gewesen wäre.

Fahrschule Duru

More in Jugendfussball

%d Bloggern gefällt das: