Connect with us

Regionalliga West

Fortuna Köln – Ex-Bundesliga-Kicker kommt

Dieser Wechsel erweckt Eindruck, denn der Sportclub aus Köln könnte ein wahrer Transfercoup gelungen sein. NRW-Kick wirft den Blick darauf.

Fortuna Köln verpflichtet Julian Günther-Schmidt

 

Fortuna Köln hat sich auf dem Transfermarkt weiter verstärkt. Julian Günther-Schmidt trägt künftig das Trikot der Südstädter. Der Mittelstürmer lief zuletzt für den FC Carl Zeiss Jena auf. „Riesen Kompliment und ein großes Dankeschön an den Verein für die Umsetzung des Transfers“, sagt Alexander Ende, Trainer Fortuna Köln. „Ich denke, dass es für beide Parteien eine Win-Win-Situation ist. Wir bekommen einen herausragenden Stürmer und viel Qualität dazu und Julian ist ab sofort Teil einer tollen Mannschaft, die viel sportliche Qualität hat und auch außerhalb des Platzes ein tolles Team ist.“„Die guten Gespräche mit dem Verein und die Wertschätzung, die mir entgegengebrachtwurde,haben mich von Fortuna Köln überzeugt. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe hier in Köln“, so Julian Günther-Schmidt.“„Wir freuen uns riesig, dass so ein Transfer zustande gekommen ist und Julian sich für Fortuna Köln entschieden hat“, so Stefan Puczynski, Vorstand Sport der Fortuna. „Mit ihm gewinnen wir noch einmal enorme Qualität im Sturm dazu und freuen uns jetzt auf die rund vier Wochen Vorbereitung mit ihm.“ Mit seinen 25 Jahren bringt Julian Günther-Schmidt bereits enorme Erfahrung mit in die Südstadt. Für den FC Augsburg stand er bereits in vier Bundesligaspielen aufdem Platz und wurde mit dem FC Ingolstadt deutscher Zweitligameister. Hinzu kommen 65 Drittligaspiele mit dem FC Carl Zeiss Jena. In der abgelaufenen Saison kam der Stürmer auf drei Treffer und vier Vorlagen.

More in Regionalliga West

%d Bloggern gefällt das: