Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

SG Kollerbeck/Rischenau II – Reinhard zieht sich zurück

Langsam, aber sicher, geht die Vorbereitung ihren Weg. Wenige Tage vor dem Saisonstart hofft man überall, endlich wieder um Punkte zu spielen. So auch in Kollerbeck/Rischenau, bei denen es einige neue Informationen gibt.

 

 

Zwei Spiele sind angesetzt

 

Kreisliga C2 (mt).Die Vorbereitung läuft bei der Zweitvertretung gemeinsam mit der ersten Mannschaft. In der Truppe gibt es keine Veränderungen, dafür einen schmerzhaften Abgang beim Funktionsteam hinter der Mannschaft. Dazu gibt Felix Büker als Verantwortlicher bei Lippe-Kick eine Zieleinschätzung und auch eine Meinung zu den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ab.

 

Ihr seid auf der Suche nach einem Einkaufserlebnis? Wir haben einen guten Vorschlag!

 

 

Von Marcel Todte

 

Die Spielgemeinschaft Kollerbeck/Rischenau II befindet sich „gemeinsam mit der ersten Mannschaft“ seit einigen Wochen in der Vorbereitung. Es gab zuletzt das erste Testspiel gegen die SpVg Rolfzen/Sommersell/Entrup, was mit 1:6-Toren verloren wurde. Ein weiteres Vorbereitungsspiel ist für die Zweitvertretung gegen die SV FüBö II/Bremerberg Ende August geplant. Personell gibt es in der Mannschaft keine Zu- oder Abgänge, allerdings verabschiedet sich der „langjährige Betreuer/Trainer“ Dieter Reinhard, der sich in Zukunft „zurückzieht“. Felix Büker (Bild links) möchte sich im Namen der „Zweiten“ an dieser Stelle „nochmal für die langjährige Arbeit bedanken“. Eine erste Einschätzung gibt Büker als Ausblick für die neue Saison exklusiv bei Lippe-Kick. Aus seiner Sicht wird die Zweitvertretung der SGKR II „wie im letzten Jahr im Mittelfeld der Tabelle“ zu finden sein. Abschließend gibt der Verantwortliche noch eine Meinung zu den Einschränkungen der Corona-Pandemie ab. Büker ist sich sicher, dass „so lange es kein wirksames Mittel gegen Corona gibt“, diese „bestehenden Einschränkungen berechtigterweise bestehen bleiben“.

Edeka Wiele

More in Kreisliga C2 Detmold

%d Bloggern gefällt das: