Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

TSV Horn II – Erstes Testspiel mit „zufriedenstellendem Ergebnis“

Die erste Hälfte der Testspiele des TSV Horn II ist absolviert, das Ergebnis gestaltet sich positiv, trotzdem sieht Trainer Adem Ünal noch „Luft nach oben“.

 

Sonntag letzter Test gegen Bad Lippspringe IV

 

Kreisliga C2 Detmold (mt). Der Coach zeigt sich bisher „zufrieden“ mit seiner Mannschaft. Wie die Lage eine Woche vor dem Saisonstart beim Türkischen SV II Horn ist, lest ihr bei Lippe-Kick. Unter anderem, welche Ziele Ünal formuliert und wie es mit der Kapitänsfrage aussieht.

Dieser Bericht wird präsentiert von:

 

 

Von Marcel Todte

 

Vor einer Woche hat die Zweitvertretung des TSV das erste von zwei Testspielen absolviert, der Trainer Adem Ünal (Bild rechts) freut sich über einen 7:1-Erfolg gegen den TSC Steinheim II. Vom Ergebnis ist es ein „zufriedenstellendes“ Spiel gewesen, fußballerisch allerdings war da „noch viel Luft nach oben“. Daran werde aber „weiterhin gearbeitet“. Bisher zeigt sich Ünal „zufrieden mit den Jungs.” Alle sind „willig und zeigen, dass sie hier etwas bewegen wollen“, so der Coach weiter. Trotz des Optimismus tut man sich im Lager des TSV II schwer, wirkliche „Prognosen definieren zu können“, das erste Ziel sei es, nun „endlich wieder zu kicken und Spaß zu haben“. Auch bis die Mannschaft „sich findet“ und auch eine neue Hierarchie sich bildet, dauert es aus Ünals Sicht „noch etwas“, weshalb die Kapitänsfrage auch erst „in der nächsten Woche“ geklärt wird. Dann wird es eine „Wahl geben“. Man habe sich „Zeit gelassen“, da es in diesem Kader „viele Führungsspieler“ gibt. Man müsse sich erstmal „weiter kennenlernen“, so Ünal abschließend. Knapp eine Woche vor dem Saisonstart wartet also noch Arbeit auf den TSV II, Sonntag steht das zweite und letzte Testspiel an, dann geht es gegen Bad Lippspringe IV.

Edeka Wiele

More in Kreisliga C2 Detmold

%d Bloggern gefällt das: