Connect with us

Spieler der Woche

Spieler der Woche KW 37/2020

02.09. – 08.09.2020

 

Spieler der Woche der Bezirks- & A-Ligen

Kevin Pietsch – SV Eintracht Jerxen-Orbke

(ab). In einem irren Spiel, welches der SV Eintracht Jerxen-Orbke bei Mitaufsteiger TuS Lipperreihe mit 5:4 gewinnt, ist Kevin Pietsch der Sieggarant. Alle fünf Treffer der „Junx“ gehen auf sein Konto. Schon eine Woche zuvor im Kreispokal-Finale war Pietsch derjenige, der den entscheidenden Elfmeter zum Titelgewinn verwandelt hat. Aber auch „unabhängig von den Toren ist er eigentlich immer top motiviert, scheut keine Zweikämpfe, gibt nicht auf und ist momentan einfach top drauf“, meint sein Coach Marco Schlobinski. Pietsch ist on fire. Der Stürmer ist „extrem clever mit dem Ball und ruhig und klar im Abschluss. Der unbändige Wille war am Sonntag auch etwas, was die anderen mitgenommen hat.“

 

Spieler der Woche der B- & C-Ligen

Karl-August Scheiper – SC Extertal III

(hk). Ein äußerst achtbares 1:1 trotzte der SC Extertal III dem FC Unteres Kalletal II zum Saisonauftakt ab. Satte 61 Jahre alt ist Karl-August Scheiper bereits, doch Alterserscheinungen zeigt er keine. Wie aus einem Jungbrunnen fallend kickt der Routinier, überzeugt mit viel Ballgefühl, einer grandiosen Übersicht, vor allem ganz viel Mentalität. Der eine oder andere vielversprechende Konter entstammt am Sonntag aus seiner Urheberschaft. Sein Coach Andreas Adler schwärmt im Lippe-Kick-Gespräch: „Er ist ein Kämpfer. Wenn er auf dem Platz ist, gibt er immer alles. Und wenn man dann Jungs hört mit 20 Jahren, die dann nach 30 Minuten nicht mehr können, sagt das schon alles aus.“ Keine Frage, Scheiper dient als Vorbild-Figur.

More in Spieler der Woche

%d Bloggern gefällt das: