Connect with us

Kreisliga B1 Lemgo

Kreisliga B1 Lemgo – SC Extertal II vs. SC Extertal vom 17.09.20

Das letzte fehlende Spiel des zweiten Spieltags wird heute Abend nachgeholt. Im vereinsinternen Duell stehen sich die beiden Extertaler Teams gegenüber.

 

 

Von André Bell

 

Duell unter Freunden

Kreisliga B1 Lemgo (ab). Solche vereinsinternen Duelle sind vielen ein Dorn im Auge. Vor allem dann, wenn sie zu einem Zeitpunkt stattfinden, wo die Entscheidungen in Sachen Auf- und Abstieg getroffen werden.  Drei, bzw. mit Rückspiel sechs, solcher Duelle stehen diese Saison in der Kreisliga B1 Lemgo an. Den Anfang machen die beiden Mannschaften des SC Extertal. Das Spiel gehört zum zweiten Spieltag und sollte letzten Donnerstag bereits stattfinden und wird heute Abend nachgeholt. Die beiden Teams des FC Donop/Voßheide treten am 8. und 23. Spieltag gegeneinander an, die beiden Teams des TSV Kirchheide am 12. und 27. Spieltag.

 

SC Extertal II vs. SC Extertal

Mit Rückenwind geht die zweite Mannschaft des SC Extertal in dieses Duell. Am Sonntag konnte, auch dank einer bärenstarken Torhüter-Leistung von Lukas Meier, der TuS Brake II mit 2:1 besiegt werden. Selbstbewusst geht man in dieses Spiel, welches für Lars Pielsticker (Bild links) und seine Truppe „ein Spiel wie jedes andere“ ist. Zumindest in einigen Gesichtspunkten: „Wir werden da rangehen wie immer. Mit der gleichen Einstellung und Motivation und dann sehen wir mal, was dabei rauskommt.“ Grundsätzlich ist die Ziereis-Truppe aber ohnehin „kein Maßstab“ für den SC Extertal II, da orientiert man sich schon an anderen Mannschaften. Personell kann Pielsticker keine Ausfälle beklagen: „Ich habe alle Mann dabei.“

 

Auch die erste Mannschaft des SC Extertal ist gut in die Saison gekommen. Zwei Spiele, zwei Siege. Ein weiterer Sieg, vorausgesetzt man gewinnt mit drei Toren Differenz, würde die Tabellenführung bedeuten. Die ist nach drei Spieltagen zwar nicht sonderlich viel wert, aber der Blick auf die Tabelle macht dann trotzdem Spaß. Auch SCE-Coach Christian Ziereis (Bild rechts) glaubt, dass man „das Spiel wie jedes andere Spiel auch angehen“ sollte. Aber: „Es ist sicherlich einfacher, da ich weiß, welche Spieler dem Trainer zur Verfügung stehen.“ Logisch ist auch, dass die Ziereis-Elf „das Spiel auch gewinnen“ möchte, schließlich will man sich kein halbes Jahr lang Sprüche anhören müssen. Von seiner Mannschaft erwartet er deshalb, dass sie „die Fehler abstellt“, die dem SCE „die zwei Gegentore verschafft haben.“ Die erste Mannschaft muss heute Abend auf den verletzten Timur-Kaan Sümer und den urlaubenden Mathias Hild verzichten.

 

Um 19.00 Uhr ist Anstoß auf dem schiefen Brink, Marcel Lubanski leitet das Extertal-Duell.

Gaststätte Wittelmeyer – Der Grieche

Marktkauf Wiele

Wirtshaus Zum Raben

Pizzeria Rustica

More in Kreisliga B1 Lemgo

%d Bloggern gefällt das: