Connect with us

Futsal

Fortuna Düsseldorf-Futsal: Sozialen Aspekt im Blick!

In den schweren Zeiten nicht den schwächeren Teil der Gesellschaft vernachlässigen. Das ist das Motto für die Futsal-Abteilung von Fortuna Düsseldorf. NRW-Kick sagt euch mehr dazu.

 

Die Fortuna Futsalabteilung engagiert sich im sozialen Bereich

 

Der Ball in der Futsal Liga West ruht bereits seit November und in diesem Jahr werden keine Spiele mehr in der höchsten deutschen Spielklasse stattfinden. Dennoch arbeitet die Futsalabteilung der Fortuna weiter und macht sich stark in den Bereichen Integration sowie Kinder- und Jugendförderung.

 

Unsere Futsalabteilung engagiert sich seit Herbst 2020 aktiv im „Willkommen im Fußball“-Bündnis Düsseldorf. Das Ziel ist, Menschen, die als Flüchtlinge nach Deutschland kommen, durch Futsal zu integrieren. Die Integration beschränkt sich nicht nur auf den Sport, sondern soll den jungen Menschen die Möglichkeit eröffnen, mit Hilfe unserer Partner und Förderer Praktikums- und Ausbildungsplätze zu bekommen. Hierdurch soll eine ganzheitliche Einbeziehung in unsere Gesellschaft ermöglicht werden. Zusammen mit der SG Benrath-Hassels sowie der Organisation STAY möchten die Futsaler dieses Projekt im Jahr 2021 ausbauen und als festen Bestandteil innerhalb Ihres sozialen Engagements etablieren. „Willkommen im Fußball“ ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, initiiert und gefördert von der DFL Stiftung und der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

 

 

Des Weiteren realisiert die Futsalabteilung in Kooperation mit drei Düsseldorfer Grundschulen und mit Unterstützung des Stadtsportbundes Düsseldorf seit Oktober ein Futsal Sportprogramm. Ziel dieses Vorhabens ist, die motorischen Fähigkeiten der Kinder im Alter von 6-10 Jahren zu entwickeln, zu fördern und ihnen den Einstieg in die Sportart Futsal und letztlich Fußball zu ermöglichen. Die Futsalabteilung orientiert sich hierbei unter anderem an Spanien, wo jedes Kind über Futsal an den Großfeldfußball herangeführt wird.

 

Bei Interesse an einer Förderung oder Zusammenarbeit steht Unternehmen, Schulen oder Privatpersonen Herr Jo Park via Mail oder Fon gerne zur Verfügung.jo.park@f95-futsal.de – 0172 2636767

More in Futsal

%d Bloggern gefällt das: