Connect with us

Regionalliga West

SV Rödinghausen – Flottmann macht weiter

Im vergangenen Jahr sicherte sich der SV Rödinghausen mit Daniel Flottmann die Meisterschaft in der Regionalliga West. Der Mittdreißiger erfüllt weiterhin fleißig seinen Dienst. NRW-Kick serviert euch mehr Informationen zu dieser Personalie.

Flottmann verlängert um ein Jahr

 

Regionalliga West. Der SV Rödinghausen kann auch über den Sommer hinaus auf seinen Kapitän zählen. Beide Parteien einigten sich auf eine Verlängerung des Vertrags um ein weiteres Jahr, wodurch »Flotti« somit in seine fünfte Saison am Wiehen geht.

 

Im Sommer 2017 kam der 36-jährige Defensivspezialist von Fortuna Köln und entwickelte sich zu einem Führungsspieler auf und neben dem Platz. Für den SVR kommt er bisher auf über 120 Einsätze. »Flotti ist ein absoluter Leader und ein Gesicht unseres Vereins. Wir sind sehr froh, dass er hier spielt und das auch weiterhin tun wird. Er ist in vielen Bereichen ungemein wichtig für uns«, so Alexander Müller. Auch Daniel Flottmann freut sich über weitere Zusammenarbeit: »Wer mich kennt weiß, wie ehrgeizig und leidenschaftlich ich in jedem Training und Spiel dabei bin. Ich brenne für die Sache und bekomme vom Verein jederzeit das Gefühl gebraucht zu werden. Für mich ist klar, dass wir noch lange nicht fertig sind und weiter gemeinsam an unseren Zielen arbeiten«. Das erneuerte Arbeitspapier von Daniel Flottmann besitzt eine Laufzeit bis zum 30.06.2022.

 

More in Regionalliga West

%d Bloggern gefällt das: