Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

Spvg Hagen-Hardissen II – Voll on fire

Beim Tabellensechsten der C2 Detmold juckt es in den Füßen. Wie sich die Krein-Kicker fithalten, das erzählt euch Lippe-Kick hier.

 

 

„Wir wollen gegen den Ball treten“

Kreisliga C2 Detmold (hk). Wie sich die Zweitvertretung aus Hagen/Hardissen so entwickelt hat, ist einfach nur löblich. In den vergangenen drei Spielzeiten stellten sie überhaupt keine Reservemannschaft. Davor fristeten sie meist ein Dasein in der tiefsten Kreisliga. Momentan hingegen rangiert das Team von Cheftrainer Rudi Krein auf einem sehr annehmbaren sechsten Tabellenrang, weshalb der Coach via Lippe-Kick auch betont: „Das Resümee fällt für uns sehr positiv aus.“ Erklärend: „Wenn man sich daran erinnert, wo Hagen-Hardissen vor zwei, drei Jahren noch war, dass man gerade so eine erste Mannschaft stellen konnte, sieht das Ganze jetzt doch sehr positiv und vielversprechend aus.“ Siehe: https://www.lippe-kick.de/mannschaft/spvg-hagen-hardissen-ii/)

 

Dieser Bericht wird präsentiert von:

 

 

Von Henning Klefisch

 

Mit der bisherigen Saisonperformance sind die Krein-Kicker „absolut zufrieden“, ist das Verweilen im Dunstkreis der Spitzengruppe ein Zeugnis für starke Leistungen. In vielen Partien war man klar überlegen. Im Duell mit dem Klassenstreber TSV Horn II hielt man sich lange Zeit sehr wacker. Bis zur Halbzeitpause erkämpfte sich die aufmüpfige Spielvereinigung ein sehr achtbares torloses Remis, besaß sogar einige Möglichkeiten, um sich einen Vorsprung zu erspielen. Am Ende stand man jedoch mit leeren Händen da, wie es der 36-Jährige gegenüber Lippe-Kick skizziert: „Aber dem Druck, den der Gegner auch wegen den fantastischen Einzelspielern dann in der zweiten Hälfte aufgebaut hat, konnten wir leider nicht widerstehen und haben verdient 0:4 verloren.“ Im zweiten Abschnitt wurden dem Team aus dem Lagenser Speckgürtel die Grenzen aufgezeigt. Das war eher ein selten anzutreffendes Phänomen, wie es Krein klarstellt: „Es stimmt mich positiv, dass wir, bis auf das Spiel gegen den Türkischen SV Horn II, immer mindestens ebenbürtig waren und nach verschlafenen ersten Halbzeiten gezeigt haben, dass wir in der zweiten Halbzeit noch eine Schippe drauflegen können und bis zum Ende fighten.“

 

Hohes Motivationslevel

Diesen Fighting Spirit bewiesen zu haben, zeichnet die Spielvereinigung absolut aus. Vor allem die aufregende Auswärtspartie bei der SG Belle/Cappel III dient ihm als Blaupause. Zum Halbzeitpfiff musste die Spielvereinigung einer 0:2-Hypothek hinterherlaufen. „Wir haben dann alle Kräfte gebündelt und in der Schlussminute durch Tobias Gerbracht (Bild rechts) noch den verdienten 3:2-Siegtreffer erzielt“, glänzen dabei die Augen vom Familienvater auch mehrere Monate nach diesem Last-Minute-Sieg noch wie Diamanten. „Das“, nickt er anerkennend, „war schon sehr geil.“ Gutes wird eben bei der eigenen Erstvertretung abgeschaut. So gab es eine Challenge, die das C1-Team von Christopher André durchführte. Worin bestand diese? „Als Team müssen wir in einer bestimmten Zeit bestimmte Kilometer laufen.“ Die Motivation ist gewaltig in der Equipe der Reserve, wie es Rudi Krein bei Lippe-Kick veranschaulicht: „Die Beteiligung ist sehr gut und bis auf einige Spieler, die nebenbei gerade ein Haus bauen oder in den Zwischenprüfungen stecken, ziehen alle sehr gut mit.“ Verhindert werden soll nämlich, dass die Krein-Jünger ab der 60. Minute so ausgepumpt auf dem Rasen liegen wie die Robben vor Borkum oder in diesen Tagen Spieler vom Bundesliga-Schlusslicht FC Schalke 04. Einen abschließenden Wunsch bekräftigt der Familienvater mit einer enormen Wucht in seinen Worten: „Wir hoffen alle, dass es bald, wie auch immer, wieder auf den Platz gehen kann.“ Denn: „Wir wollen gegen den Ball treten und uns wiedersehen“, ist diese Sehnsucht kolossal.

KFZ Rothbauer

Altekrüger

Fahrschule Duru

Bahnhof-Apotheke Detmold

RA Schuhmacher

Schülerhilfe

Autohaus Stegelmann

Stadtwerke Bad Salzuflen

Concordia

Swiss Life Select

Vogt Reisedienst GmbH

Vigilant Team Sports

Fahrschule Isaak

Gaststätte Wittelmeyer – Der Grieche

Marktkauf Wiele

EDEKA Wiele

Wirtshaus Zum Raben

Pizzeria Rustica

Barbara Walker Kinderbücher

Taskin Haustechnik

More in Kreisliga C2 Detmold