Connect with us

Eishockey

Eishockey – HEV: Philipp Brinkmann bleibt ein Ice Dragon

Der Herforder Verteidiger hat seinen Vertrag bei den Ice Dragons verlängert. Lest die Infos dazu bei OWL-Sport.

 

Philipp Brinkmann bleibt ein Ice Dragon

 

Vertragsverlängerung mit dem Herforder Verteidiger

 

OWL-Sport. Dauerbrenner – der Weg von Philipp Brinkmann und dem Herforder Eishockey Verein geht weiter. Auch in der kommenden Saison wird der 28jährige für die Ice Dragons verteidigen.

 

„Philipp hat sich im vergangenen Sommer sehr vorbildlich und intensiv auf die Saison vorbereitet. Auch dadurch hat er noch einmal einen großen Sprung gemacht und eine konstante Oberligaeiszeit auf sehr gutem Niveau gespielt. Obwohl Philipp eher ruhig agiert, hat er im letztjährigen Kader Führungsqualitäten bewiesen. Für uns und das zukünftige Mannschaftsgefüge ist er sehr wichtig mit seiner Qualität. Er ist zudem ein Herforder Eigengewächs und einfach ein top Typ, den die Ice Dragons brauchen“, ist der sportliche Leiter Sven Johannhardt froh, dass Philipp Brinkmann dem HEV weiterhin die Treue hält.

 

In der vergangenen Saison lief Philipp Brinkmann insgesamt 35 mal für die Ice Dragons auf, holte 11 Scorerpunkte bei 4 Treffern und kam mit lediglich 26 Strafminuten aus. Eine Verletzung mitten in der Saison sorgte dafür, dass der Herforder Verteidiger nicht alle Spiele der Ostwestfalen bestritt.

 

Die Verantwortlichen des Herforder Eishockey Vereins und mit Sicherheit auch viele Herforder Eishockeyfans freuen sich, dass mit Philipp Brinkmann ein ehemaliges HEV-Eigengewächs auch in der kommenden Saison weiterhin das Trikot der Ice Dragons tragen wird.

 

Photocredit (c): Jürgen Feyerabend – feyerdragon pic art

More in Eishockey