Connect with us

Handball

Handball – HSG Blomberg-Lippe: Pokaltickets im Vorverkauf

Das Achtelfinalspiel gegen Borussia Dortmund wurde auf Mittwoch, den 10. November, verlegt. Wie ihr Karten bekommen könnt, könnt ihr hier lesen.

 

DHB-Pokal-Achtelfinale gegen Dortmund terminiert / Tickets ab sofort im Vorverkauf

 

OWL-Sport. Im Anschluss an die Bundesligapartie der Sport-Union Neckarsulm gegen die HSG Blomberg-Lippe wurden am vergangenen Mittwochabend die Achtelfinal-Spiele des DHB-Pokals der Saison 2021/2022 ausgelost. Als Losfee agierte Henning Mühlleitner. Der Schwimmer der Sport-Union Neckarsulm sorgt derzeit in seiner Disziplin (Freistil) für großes Aufsehen und konnte bei den Olympischen Spielen in Tokio mit einem vierten Platz über die 400 Meter Freistil glänzen. Der HSG loste er jedoch mit einem Heimspiel gegen den amtierenden Deutschen Meister Borussia Dortmund eine denkbar schwere Aufgabe zu.

Die Begegnung gegen das Team des ehemaligen Blomberger Trainers André Fuhr kann dabei nicht wie geplant am Wochenende 13./14. November stattfinden. Denn am 14. November sind die Dortmunderinnen bereits in der Champions League-Gruppenphase in Bukarest gefordert. Somit wurde das Spiel nun auf den offiziellen Nachholtermin, Mittwoch, den 10. November, verlegt. Anwurf des Achtelfinals, welches in der PHOENIX CONTACT arena in Lemgo ausgetragen wird, ist um 19:00 Uhr.

 

Beim Kampf um den Einzug in das Viertelfinale, dem letzten Schritt vor dem OLYMP Final4 in der Stuttgarter Porsche-Arena, zählt die HSG Blomberg-Lippe auf die zahlreiche Unterstützung ihrer Fans. Der Vorverkauf für die Begegnung startet ab sofort. Tickets für das brisante Pokalspiel können an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.tickets.hsg-blomberg-lippe.de erworben werden.

 

Foto: Gegen den amtierenden Deutschen Meister möchten Lisa Rajes und Co. wieder jubeln. (Foto: @kreislippe.pictures)

Werbegruppe OWL Sport

More in Handball