Connect with us

Eichholz-Remmighausen II siegt mühelos

Spielbericht

(ab). Der TuS Eichholz-Remmighausen II hat mit dem SC Türkgücü Detmold II keine Mühe und gewinnt ungefährdet mit 4:1.

 

 

Denn selbst Türkgücü-Kicker Abaz Isufi (Bild links) meint: „Wir haben verdient verloren.“ Der Grund liegt auf der Hand: „Viele Spieler waren nicht fit, viele haben kaum eine oder gar keine Vorbereitung gemacht.“ Entsprechend ist auch die Leistung auf dem Platz. Isufi übertreibt nicht, wenn er sagt, dass es eine „katastrophale Leistung“ gewesen ist. „Wir haben teilweise Minikicker-Fußball gespielt.“ So hat der TuS Eichholz-Remmighausen II keine Mühe. Allerdings haben die Grün-Weißen „spielerisch noch deutlich Luft nach oben“ und auch „die Torchancen müssen in den kommenden Spielen besser genutzt werden“, wie Daniel Friedrich meint. Denn am Sonntag hat der TuS „gerade in der zweiten Hälfte zu viel liegen gelassen“ und hätte „mehr Tore erzielen müssen.“ So sind es im ersten Durchgang die Tore von Dominik Klare und Martin Paul Hudalla, die den TuS mit einer 2:1-Führung in die Pause gehen lassen. Für den SC Türkgücü Detmold II kann Stephen Ayemere Osasenaga Ovieriakhi den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen.

 

Im zweiten Durchgang kann der TuS, trotz Chancenwucher, durch Mario Bertmann und Mirko Mergel (Bild rechts) auf 4:1 davonziehen. „Unterm Strich steht in meinen Augen ein verdienter Sieg für uns“, findet Daniel Friedrich. „Wichtig war für uns, dass wir endlich die ersten Punkte auf unser Konto buchen konnten. Zusammengefasst war es ein erster Schritt in die richtige Richtung. In Namen unserer gesamten Mannschaft wünsche ich dem Türkgücü-Spieler, welcher sich früh in der Begegnung verletzt hat, gute Besserung.“ Dem schließt sich das Lippe-Kick-Team an. Abaz Isufi sieht seine Mannschaft noch nicht wirklich bereit für die kommenden Aufgaben: „Wir müssen erstmal unsere körperliche Fitness wiederfinden und ganz klein anfangen. Wir können Eichholz nur zum Sieg gratulieren. Würde unser Torwart nicht so gut halten, könnte das Ergebnis auch höher ausgehen.“

 

Fazit: Der TuS Eichholz-Remmighausen II gewinnt locker bei Türkgücü Detmold II, kann das Spiel eigentlich sogar noch deutlicher gestalten.

 

Tore:

0:1 Dominik Klare (14. Min.)

1:1 Stephen Ayemere Osasenaga Ovieriakhi (26. Min.)

1:2 Martin Paul Hudalla (37. Min.)

1:3 Mario Bertmann (49. Min.)

1:4 Mirko Mergel (63. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
13. September 202090'Kreisliga C1 Detmold2020/212

Spielort

Schulzentrum Mitte
Sprottauer Str. 9, 32756 Detmold, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SC Türkgücü Detmold II101Loss
TuS Eichholz-Remmighausen II224Win

More in