Connect with us

FC UK fährt klaren Derby-Dreier ein

Spielbericht

(ab). Der FC Unteres Kalletal gewinnt das Derby gegen die runderneuerte SG Kalldorf klar mit 5:0 und ist erster Tabellenführer der Saison.

 

 

„Im Endeffekt war es ein klarer Sieg, auch in der Höhe verdient“, findet UK-Coach Sven Mingram. „Ich bin eigentlich relativ zufrieden. Es ist nicht immer so einfach gegen eine Mannschaft zu spielen, die sich hinten reinstellt.“ Doch seine Mannschaft findet dafür gute Lösungen. Kalldorf-Coach Frank Schwier (Bild rechts) nimmt die Niederlage auf seine Kappe, denn: „Ich bin der Hauptschuldige, dass es in der ersten Halbzeit nicht so funktioniert hat.“ Der Plan war, im 5-3-2-System das Mittelfeld zuzumachen, doch das gelingt überhaupt nicht. Der FC UK findet immer wieder Räume, ist besonders über die Außenbahnen immer wieder nach vorne unterwegs und schlägt die SG mit einfachsten Mitteln. Lauf an die Grundlinie, in den Strafraum zurücklegen, Ball über die Linie drücken. So geschehen beim 2:0 und 3:0 von Torben Stille und dem Eigentor von Ex-UK-Kicker Ron Kutkowski, dem Schwier aber „absolut keine Schuld gibt, er kann da gar nichts anderes mehr machen.“ Mingram findet es gut, dass seine Mannschaft „früh das erste Tor“ gemacht hat. Denn in bester Stürmer-Manier staubt Mario Korf nach elf Minuten bereits ab. Mit dem 4:0 von Armin Kielsmeier noch in der ersten Halbzeit ist das Spiel bereits entschieden.

 

„In der zweiten Halbzeit haben wir es besser gemacht“, meint Schwier, der seine Mannschaft nun in einem 5-4-1 auf den Platz schickt. „Wir haben die Räume besser geschlossen und nur noch wenige Chancen zugelassen.“ Und wenn doch mal was durchkommt, pariert Jens Grospitz. Nur einmal, beim Schuss von Christian Neufeld (Bild links) nach etwas mehr als einer Stunde, ist auch er machtlos. Nach vorne versucht Kalldorf nun auch etwas mehr, vertändelt die wenigen Möglichkeiten aber und bleibt ohne Treffer. Was Sven Mingram noch nicht so gut gefallen hat ist die Tatsache, dass „der letzte Pass oft zu ungenau kam, das muss im nächsten Spiel besser werden. Da hätten wir einige Tore mehr machen können. Spielerisch war das ziemlich leicht und abgeklärt. Im nächsten Spiel müssen wir trotzdem noch eine Schippe drauf packen, auch konzentrierter arbeiten, um auch in Barntrup Erfolg zu haben.“

 

Fazit: Der FC Unteres Kalletal siegt verdient und entert die Tabellenspitze. Besonders in der ersten Halbzeit sieht das, was der FC UK auf den Platz bringt, sehr ordentlich aus.

 

Tore:

1:0 Mario Korf (11. Min.)

2:0 Torben Stille (16. Min.)

3:0 Ron Kutkowski (22. Min., ET)

4:0 Armin Kielsmeier (34. Min.)

5:0 Christian Neufeld (62. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
6. September 202090'Kreisliga B1 Lemgo2020/211

Spielort

Stadion am Kirchberg
Kirchgrund, Kalletal, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32689, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
FC Unteres Kalletal415Win
SG Kalldorf000Loss

More in