Connect with us

Hiddesen/Heidenoldendorf II siegt souverän

Spielbericht

(ab). Die SG Hiddesen/Heidenoldendorf II trotzt allen Umstellungen und siegt souverän mit 5:1 (1:0) beim SV Diestelbruch/Mosebeck II.

 

Ole Schieffer

„Wir waren etwas angeschlagen, es fehlten fünf Stammspieler und der Kader wurde immer kleiner. Es wäre ganz eng geworden“, erklärt Jörg Jöstingmeier, Coach der Gäste. Doch sein Dank geht an die dritte Mannschaft und deren Coach Michael Blanke, Christoph Schreckenbach und Timo Jöstingmeier, die sofort zugesagt haben. Zudem stand mit Halis Kacan ein Feldspieler im Tor, „der seine Sache souverän gemeistert hat.“ Auch das System hat Jöstingmeier umgestellt, der beeindruckt davon ist, „dass die Jungs das so gut umgesetzt haben.“ Di/Mo-Kicker Niclas Hergt, der selbst nicht beim Spiel war, bekam keine guten Nachrichten mitgeteilt: „Von dem, was ich so gehört habe, haben wir uns nicht sonderlich clever angestellt und einige vermeidbare Fehler gemacht.“ Das 1:0 geht auf das Konto von Rodin Ahmado, der einen Freistoß direkt ins lange Eck zirkelt. Mit dem knappen Vorsprung für die Gäste geht es auch in die Kabine.

 

Nach dem Seitenwechsel gibt es die kalte Dusche für die Hausherren, als nach einem gut rausgespielten Angriff Gerion Hartmann das 2:0 erzielen kann. In der Folge kontrolliert Hiddesen/Heidenoldendorf II das Geschehen und kann nach einem Ballgewinn im Mittelfeld, einem Zuckerpass von Ole Schieffer und dem Abschluss von Carlos Schäuble auf 3:0 erhöhen. Per Elfmeter verkürzt Rick Rüther zum 1:3, doch die Gäste haben noch zwei Treffer im Köcher. Ole Schieffer trifft den Ball perfekt und erhöht auf 4:1, Stefan Klundt macht aus halblinker Position mit dem 5:1 alles klar. „Alles in allem geht der Sieg in Ordnung“, findet Jörg Jöstingmeier.

 

Fazit: Die Umstellungen von Jöstingmeier greifen, die SG Hiddesen/Heidenoldendorf II siegt souverän und verdient. Die Gäste übernehmen Rang sechs, Di/Mo II fällt auf Rang acht zurück. (Zur Tabelle der Kreisliga B Detmold)

 

Tore:

0:1 Rodin Ahmado (18. Min.)

0:2 Gerion Hartmann (47. Min.)

0:3 Carlos Schäuble (70. Min.)

1:3 Rick Rüther (Elfmeter, 72. Min.)

1:4 Ole Schieffer (85. Min.)

1:5 Stefan Klundt (88. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
6. Oktober 201990'Kreisliga B Detmold2019/209

Spielort

Dörenwald-Stadion
Dörenwaldstraße 36, 32760 Detmold, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SV Diestelbruch-Mosebeck II011Loss
SG Hiddesen/Heidenoldendorf II145Win

More in