Connect with us

Müssen II siegt ohne Probleme

Spielbericht

(ab.) Der BSV Müssen II siegt ohne Probleme mit 7:0 gegen den FC Augustdorf III.

 

 

„Der Sieg war sowas von verdient, auch in der Höhe“, freut sich BSV-Coach Andreas Bösener. „Meine Mannschaft hat richtig guten Fußball gespielt. Viele Tore super herausgespielt.“ Christopher Grün bringt die Gastgeber nach einer Viertelstunde auf die Siegerstraße. Noch in der ersten Halbzeit sorgen zweimal Felix Stabenow (Bild links) und Torsten Johanning für klare Verhältnisse.

 

Im zweiten Abschnitt schrauben erneut Stabenow, Oussama Mghairi Mesbah und Joel Wall das Ergebnis in die Höhe. Der FC Augustdorf III wird allerdings unter Wert geschlagen, findet FCA-Coach Malte Kiel (Bild rechts): „War auch verdient für Müssen. Ich denke, zwei Tore zu hoch, aber alles andere passt.  Müssen hat den Ball gut laufen lassen. Die ersten gut 30 Minuten haben wir defensiv sehr gut gestanden und den Sturmläufen Paroli geboten, aber irgendwann lässt dann auch die Kraft und Konzentration nach und Müssen spielt seine spielerische Überlegenheit aus.“ Jetzt heißt es, „wieder fleißig trainieren, um die nächste Herausforderung positiver zu gestalten.“ Bösener richtet ein „Lob auch an den Gegner.“ Seine Mannschaft muss nun „immer so weiter machen.“ Bösener hofft, es „bleiben alle gesund.“

 

Fazit: Der BSV Müssen II siegt verdient, wenn auch etwas zu hoch. Der FC Augustdorf III kann nur eine halbe Stunde lang mithalten.

 

Tore:

1:0 Christopher Grün (16. Min.)

2:0 Felix Stabenow (33. Min.)

3:0 Torsten Johanning (44. Min.)

4:0 Felix Stabenow (45. Min.)

5:0 Felix Stabenow (58. Min.)

6:0 Oussama Mghairi Mesbah (72. Min.)

7:0 Joel Wall (75. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
25. Oktober 202090'Kreisliga C1 Detmold2020/218

Spielort

Sportplatz Müssen
11, Hörster Straße, Müssen, Lage, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32791, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
BSV Müssen II437Win
FC Augustdorf III000Loss

More in