Connect with us

Torfestival im ersten Durchgang

Spielbericht

(mt). Das Spitzenteam der SG Brakelsiek/Wöbbel II gewinnt auch das zweite Spiel und biegt schon im torreichen ersten Abschnitt auf die Siegerstraße ein. SG BC III-Coach Oliver Mundhenk bekommt „morgens zwei Absagen“, muss deshalb „die Abwehr komplett umstellen“, weshalb sein Heimteam „leider nicht so gut geordnet ist wie im ersten Spiel“. Der Gast macht „von Anfang an Druck“ und es entwickelt sich vor allem im ersten Durchgang ein Offensivfeuerwerk. Mundhenk macht seiner Mannschaft „keinen Vorwurf, da sie über 90 Minuten kämpft“. Dazu zeigt er sich optimistisch, da das Heimteam ja auch „drei Tore erzielt“, weshalb „man wohl auch einiges richtig gemacht hat“. Man könne die Niederlage „akzeptieren“, da man ja auch nicht regelmäßig „trainiert“. Im „Großen und Ganzen“ geht das Ergebnis aus Mundhenks Sicht „in Ordnung“, auch mit der Schiedsrichterleistung zeigt er sich „zufrieden“. Dieser hatte „das Spiel im Griff“, es war allerdings auch „ein faires Spiel“, auch die beiden Elfmeter sind „berechtigt“. Der Coach selbst hat im Tor „zweimal die richtige Ecke“, hält allerdings nur den „letzten“. Abschließend ist das Ergebnis mit „drei Toren Unterschied“ definitiv „mehr als verdient“. Gäste-Betreuer Julian Kriete zeigt sich enorm zufrieden mit dem Saisonauftakt und der Leistung „besonders in der ersten Halbzeit“, in der sein Team „klar dominiert und gut kombiniert“. Die Gegentore seien „alle ärgerlich“ gewesen, seine Gastmannschaft habe diese dem Gegner „komplett geschenkt“. Aus Krietes Sicht hätte das „Ergebnis noch höher ausfallen können“, allein „dreimal Aluminium und ein verschossener Elfmeter“ sprechen da Bände. Insgesamt freut sich die SGBW II über „hochverdiente Punkte“ und den bestmöglichen Saisonstart.

 

Fazit: Auch in der Höhe ein verdienter Erfolg der Gäste, in der ersten Halbzeit gibt es ein Torfestival, am Ende ein gerechtes Ergebnis.

 

Tore:
0:1 Daniel Maas (Bild links; 3. Min.)
0:2 Christopher Halili (13. Min.)
1:2 Leftheris Kapolous (17. Min.)
1:3 Christopher Halili (21. Min.)
1:4 Daniel Maas (25. Min.)
2:4 Jan Philip Uhmeier (30. Min.)
2:5 Fabrice Dreier (46. Min.)
2:6 Yannick Leßmann (50. Min.)
3:6 Niklas Diekmann (Bild rechts; 70. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
13. September 202090'Kreisliga C2 Detmold2020/212

Spielort

Sportplatz Belle
Belle, Horn-Bad Meinberg, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SG Belle/Cappel III213Loss
SG Brakelsiek/Wöbbel II426Win

EDEKA Wiele

More in