Connect with us

SG Sabbenhausen/Elbrinxen — SuS Pivitsheide II

Spielbericht

Camara rettet SuS einen Zähler

(ab). Die SG Sabbenhausen/Elbrinxen kommt gegen den SuS Pivitsheide II nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Karamo Camara sichert den Gästen mit einem Tor in der 88. Minute einen Punkt.

 

Insgesamt aber eine Punkteteilung, mit der beide Teams zufrieden sein können. Der SuS Pivitsheide II hat in den ersten Minuten etwas mehr vom Spiel, ist besonders über lange Bälle und die schnellen Außenspieler gefährlich. Die SG ist „zu weit von den Gegenspielern weg“ und hat „alles vermissen lassen, was uns die letzten Spiele stark gemacht hat. Kein Kurzpassspiel, wir sind nicht ins Spiel gekommen“, moniert Sven Großmann und meint: „SuS hätte 1:0 führen können.“

Marius Marx

SuS-Coach Sören Müller berichtet von „Chancen auf beiden Seiten, 1-gegen-1-Situationen für beide.“ Er bemängelt, dass seine Mannschaft „im Mittelfeld die Zweikämpfe nicht richtig angenommen“ hat. SO richtig zufrieden wirkt also keiner der beiden Trainer.

 

Zumindest auf Seiten der Hausherren läuft es mit Beginn der zweiten Halbzeit etwas besser, ist nun „enger an den Leuten“ und geht durch Marius Marx verdient in Führung. In der Folge verpasst es die SG aber, die Führung auszubauen. So haben Lucas Wettke oder Kai Gast das 2:0 auf dem Fuß, schließen aber zu überhastet ab. „Das müssen sie dann noch lernen, solche Chancen in Ruhe abzuschließen.“ Gegen Ende des Spiels kommt dann auch SuS Pivitsheide II wieder besser ins Spiel, erhöht den Druck, hat aber bei einem Lattenknaller der SG auch Glück, vorne aber auch beste Chancen, als nach einem Querpass gleich drei Spieler knapp am Ball vorbeirauschen. Zwei Minuten vor Schluss kann sich der SuS dann noch belohnen. Karamo Camara erzielt das verdiente 1:1. „Da haben wir eine Unachtsamkeit von uns ausgenutzt“, so Großmann.

 

Der SG-Coach findet die Punkteteilung „über 90 Minuten sehen gerecht. SuS hat das gut gemacht und sich den Punkt redlich verdient.“ Findet auch Müller: „Das Unentschieden geht in Ordnung. Es war ein offenes, spannendes Spiel und ordentlich warm auf dem Platz. Ich bin auch mit der läuferischen Einstellung zufrieden, besonders die Spieler auf Außen haben richtig Tempo gemacht. Wir können viel Positives aus dem Spiel mitnehmen und mit einem Punkt auswärts ins Sabbenhausen kann man leben.“

 

Fazit: Das Unentschieden geht in Ordnung, die beiden Kontrahenten begegnen sich über weite Teile des Spiels auf Augenhöhe.

 

Tore:

1:0 Marius Marx (48. Min.)

1:1 Karamo Camara (88. Min.)

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
19. Mai 2019 90' Kreisliga B Detmold 2018/19 29

Spielort

Wörmkearena
13, Wörmkestraße, Sabbenhausen, Sanderschäfer, Lügde, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32676, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SG Sabbenhausen/Elbrinxen011Draw
SuS Pivitsheide II011Draw

More in