Connect with us

RSV Schwelentrup ballert sich den Frust von der Seele

SG Sonneborn/Alverdissen III 3 — 8 RSV SchwelentrupSpielbericht(hk). „Ja, endlich wieder mal ein Sieg, endlich wieder mal Punkte“, ist dem RSV Schwelentrup-Cheftrainer Bodo Phillips die enorme Erleichterung anzumerken, die von seinen Schultern abfällt. Sein Team triumphiert nämlich mit 8:3 bei der SG Sonneborn/Alverdissen III. Davor hat es für die Männer aus dem Berg-Stadion drei Niederlagen am Stück gehagelt, mit dem negativen Höhepunkt einer 0:13-Niederlage am vergangenen Spieltag bei der SG Bentorf/Hohenhausen II.   Ihr wollt…

 


Weiterlesen mit dem Lippe-Kick-Abo

Du hast bereits ein Abonnement bei Lippe-Kick, dann kannst du dich hier einloggen.

 


Lieber Leser,

 

obgleich durch den Lockdown der Amateurfußball in der Spielzeit 2020/21 nicht stattfinden konnte, hat Lippe-Kick dennoch ihre Sportonline-Seiten gefüllt. Die Pandemie hat auch bei Lippe-Kick viele interessierte Firmen aufgrund der Umsatzeinbußen von Werbemaßnahmen abgehalten. Da auch für Lippe-Kick zusätzlich die Betriebskosten gestiegen sind, hat sich die Geschäftsleitung zu einem Bezahlabo entschlossen. Das aus unserer Sicht erschwingliche Jahresabo für alle User kostet 29,99 Euro, das Monatsabo 3,99 Euro. Wir hoffen auf Euer Verständnis für die eingeführte Bezahlschranke.

Mit sportlichem Gruß,
Dein Lippe-Kick-Team

 


Noch kein Abonnent?

Dann registriere dich hier für ein Jahres- oder Monatsabo von Lippe-Kick.


More in