Connect with us

SV Wüsten II — SC St. Pauli

Spielbericht

St. Pauli deklassiert lustlosen SVW II

(ab). Das ist mal eine Klatsche! Der SV Wüsten II unterliegt nach lustloser Vorstellung mit 0:6 gegen den SC St. Pauli. Und das hochverdient.

 

Tobias Krause

Denn zum einen bringt der SC St. Pauli „das erste Mal in dieser Saison über die volle Spielzeit das auf den Platz, was wir geplant haben und konnten endlich einmal einen Großteil unseres Potenzials abrufen“, freut sich Coach Simon Meschonat. Zum anderen zeigt der SV Wüsten II aber auch „einfach nur eine katastrophale Leistung. Mit so einer Null-Bock-Einstellung würden wir wahrscheinlich nicht einmal in der Kreisliga D bestehen, wenn es eine gäbe“, so Tobias Krause, der weiter austeilt: „Es war nicht so, dass der Gegner übermäßig stark war. Aber wenn man einfach gar keine Motivation und Willen an den Tag legt, muss man sich nicht wundern.“ Krause und Sascha Filies werden „daraus sicherlich Schlüsse ziehen und uns darüber noch unterhalten. So geht’s nicht weiter.“

 

Sören Langhammer

Beim SC St. Pauli trumpft im Sturm besonders Luca Drexhage auf, „ohne den die erste Hälfte in dieser Deutlichkeit nicht möglich gewesen wäre.“ Außerdem spielt auch Kapitän Sören Langhammer bärenstark, führt die Mannschaft mit drei Toren zum Sieg. In der Defensive überzeugt Torhüter Daniel Sobioch, der kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit einen Elfmeter partiert, „sonst im Spiel jedoch deutlich weniger geprüft wurde als erwartet.“ Schon zur Pause hat St. Pauli das Spiel entschieden. Jonathan Düe und Felix Klemen haben nach 16 Minuten schon je einen Treffer erzielt, bis zur Pause erhöht Langhammer mit einem Doppelpack auf 4:0.

 

Im zweiten Durchgang ist der SC St. Pauli nicht mehr ganz so effektiv, kann durch Langhammer und Düe aber noch zwei Treffer zum Kantersieg nachlegen. „Der Sieg geht in der Höhe absolut in Ordnung. Wir waren die kompletten 90 Minuten klar überlegen“, so Meschonat, der „mit einem so deutlichen Ergebnis im Vorab absolut nicht“ gerechnet hatte. „So haben wir noch alle Chancen, den achten Tabellenplatz zu festigen und einen versöhnlichen Abschluss dieser Saison zu schaffen.“

 

Fazit: Der SC St. Pauli gewinnt hochverdient gegen einen SV Wüsten II, der, wenn überhaupt, nur körperlich auf dem Platz anwesend war.

 

Tore:

0:1 Jonathan Düe (10. Min.)

0:2 Felix Klemen (16. Min.)

0:3 Sören Langhammer (24. Min.)

0:4 Sören Langhammer (42. Min.)

0:5 Sören Langhammer (70. Min.)

0:6 Jonathan Düe (88. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
19. Mai 201990'Kreisliga C2 Lemgo2018/1923

Spielort

Sportplatz Wüsten
Wüsten, Bad Salzuflen, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SV Wüsten II000Loss
SC St. Pauli426Win

More in