Connect with us

TuRa Heiden – SF Berlebeck-Heiligenkirchen

Spielbericht

Heiden ist bereit für das Derby

(hk). TuRa Heiden ist vor dem ewig jungen Derby gegen Jerxen/Orbke in starker Form, besiegt die Sportfreunde Berlebeck/Heiligenkirchen vor einer begeisterungsfähigen Kulisse deutlich mit 3:0. Als „verdient und wichtig“ bezeichnet Heiden-Coach Dragan Ostojic diesen Erfolg. Defensiv gewähren sie den Gästen nur wenige Optionen. Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt zwei Minuten vor dem Halbzeitpfiff markiert Fynn Weiser (Bild links) das 1:0. Ostojic mahnt aber an: „Wir haben es verpasst, früher in Führung zu gehen!“ Obwohl Christian Böckhaus nach 64 Minuten auf 2:0 aufstockt und Maximilian Unverricht seine Jokerrolle mit seinem Tor vier Minuten vor dem Schlusspfiff voll ausfällt, gibt es nach Aussage vom Heiden-Coach einen Verbesserungspunkt: „Es fehlte oft über die gesamten 90 Minuten, unsere Angriffe konsequent zu Ende zu spielen. Sonst gewinnen wir viel höher.“ Dennoch hat Heiden vor dem so wichtigen Derby am Sonntag wichtige drei Punkte und Selbstbewusstsein erlangt. Eine richtig starke Leistung zeigt auf Seiten der Gastgeber Robert Werner, der schon mal ein Investment in Form einer Kiste für die gesamte Truppe vorbereiten kann. Die Elf der Woche ist für ihn eine Option. BHK-Coach Thorsten Geffers (Bild rechts) weiß: „Das Fehlen von sechs Leistungsträgern konnte heute nicht kompensiert werden. Mit lediglich zwölf Spielern sind wir angetreten“, wirkt sich diese Personalnot auf das Spiel der Gäste aus.

Fazit: Mehr Zug zum gegnerischen Tor und Effizienz beweist TuRa Heiden gegen eine personell dezimierte BHK-Truppe. Der Sieg geht voll und ganz in Ordnung.

Tore:

1:0 Fynn Weiser (43. Min.)

2:0 Christian Böckhaus (64. Min.)

3:0 Maximilian Unverricht (86. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
17. April 201890'Kreisliga A Detmold2017/1818

Spielort

Rotenbergkampfbahn
Auf der Heue 1, 32791 Lage, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
TuRa Heiden123Win
SF Berlebeck-Heiligenkirchen000Loss

More in