Connect with us

TuS Eichholz/Remmighausen II — FC Cavo Lage

Spielbericht

Cavo holt nächsten Dreier in Remmighausen

(kr). TuS Eichholz-Remmighausen II verliert zu Hause gegen FC Cavo Lage e.V. mit 0:3. Die Zuschauer sehen bei Regen ein schnelles und unterhaltsames Spiel.

 

Endrit Merovici

„Wir starteten besser als der Gegner. Das war ein Spiel auf einer Seite und die Chancen lagen auch nur bei uns“, attestiert Djar Guro, Betreuer und Pressesprecher des FC Cavo Lage e.V., seiner Mannschaft eine engagierte Anfangsphase und führt aus: „Remmighausen hatte zwar gute Ansätze, aber mehr als das wurde es nicht. Das lag auch an unserer starken Abwehr, der man auf jeden Fall ein Lob aussprechen muss.“ Lage rennt in der ersten Halbzeit immer wieder an, kann den Ball jedoch nicht im Netz unterbringen. Das bemängelt auch Guro: „Wir haben leider zu viele Chancen vergeben und wir hätten das Ding in der ersten Halbzeit zu machen müssen.“ Endrit Merovici ist es, der in der 33. Minute den Ball nach einer Ecke ins Tor stichelt und Cavo mit 0:1 in Führung bringt.

 

In der Halbzeitpause gab es dann eine ordentliche Ansprache verrät Guro: „Besser spielen, Ball laufen lassen, denn auf so einem flachen Rase, der auch noch nass ist, ist es schwer zu spielen.“ Auch in Halbzeit zwei sind es die Gäste, die den Ton angeben. „Ein 0:1 kann der Gegner immer aufholen und das wollten wir vermeiden. Also fingen wir auch in Halbzeit besser an und hatten das Spiel komplett in der Hand.“ Nichtsdestotrotz stecken die Gastgeber nicht auf und drängen auf den Ausgleich. „Beim Stand von 0:1 wurde es immer mal kurz brenzlich. Man hatte das Gefühl, es könnte wirklich der Ausgleich fallen. Bei dem Regen, der dann fiel, kann ein Ball immer mal wieder durchrutschen“, so Guro. In der 76. Minute ist es Oleg Gering, der die Gäste erlöst und das 0:2 erzielt. Nach einer Chance von Besam Guro staubt der gedankenschnelle Spieler nur noch ab. Das Endergebnis stellt Aziz Yalcin (83`) mit seinem Treffer zum 0:3 her. „Das 0:3 brachte dann die ersehnte Entscheidung und wir holen den nächsten Dreier“, zieht der Cavo-Betreuer sein Fazit.

 

Fazit: Die Gäste dominieren die Partie in Remmighausen und gewinnen verdient. Nichtsdestotrotz liefert Remmighausen eine engagierte Partie ab und hat immer wieder die Möglichkeit mit einem Quäntchen Glück den Ausgleich zu erzielen. Cavo Lage erwartet nächste Woche die Gäste aus Klüt-Wahmbeck und Eichholz-Remmighausen muss zur Eintracht nach Jerxen-Orbke.

 

 

Tore:

0:1 Endrit Merovici (33`)

0:2 Oleg Gering (76`)

0:3 Aziz Yalcin (83`)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
18. August 201990'Kreisliga C1 Detmold2019/202

Spielort

Sportplatz Remmighausen
14, In der Fried, Detmold, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32760, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
TuS Eichholz/Remmighausen II000Loss
FC Cavo Lage123Win

More in