Connect with us

TuS Lüdenhausen II — FC Oberes Extertal II

Spielbericht

Leistungssteigerung wird belohnt

(hk). Der TuS Lüdenhausen II hat sein Heimspiel gegen den FC Oberes Extertal II trotz einer 1:0-Führung mit 1:2 verloren. Rene Diekmann bringt die Kalletaler zwar nach einer halben Stunde Spielzeit mit 1:0 in Führung. Manuel Sievers gleicht aber kurz vor der Halbzeitpause aus in einer bis dahin ausgeglichenen Begegnung. Für den Siegtreffer ist Timon Jabke in der 67. Spielminute zuständig. Lüdenhausen II-Coach Jan Rügge sagt ehrlich: „Sonntag war ein gebrauchter Tag, weil nichts funktionierte”, spricht er deshalb auch von einer „verdienten Niederlage.” FCO II-Coach Ralf Otto freut sich über die Leistungssteigerung seiner Mannschaft in den zweiten 45 Minuten und hat deshalb einen verdienten Auswärtssieg gesehen.

Fazit: Eine schwache Heimleistung des TuS Lüdenhausen II, der viele Wünsche offen lässt. Die Extertaler siegen verdient am Erlenhain.

Tore:

1:0 Rene Diekmann (30. Min.)

1:1 Manuel Sievers (43. Min.)

1:2 Timon Jabke (67. Min.)

 

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
20. August 2017 90' Kreisliga C1 Lemgo 2017/18 15

Spielort

Erlenhain
Am Sportplatz, Sturheide, Kalletal, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32689, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
FC Oberes Extertal II112Win
TuS Lüdenhausen II101Loss

More in