Connect with us

Wechselbad der Gefühle in Oerlinghausen

Spielbericht

(ab). Der TSV Oerlinghausen und der SV Eintracht Jerxen-Orbke trennen sich mit einem 3:3-Unentschieden. Der TSV führt bereits mit 2:0, doch die „Junx“ können das Spiel zu ihren Gunsten drehen, nur, um in letzter Sekunde doch noch das 3:3 zu kassieren.

 

 

Es ist ein „richtig umkämpftes Derby, es ging hin und her auf beiden Seiten“, berichtet SVE-Coach Marco Schlobinski. Seine Truppe hat im ersten Durchgang mehr vom Spiel, liegt aber mit 0:2 hinten. Sven Oberschelp und Tobias Dingerdissen schießen für den TSV eine schmeichelhafte Pausenführung heraus. Es hätte sogar noch schlimmer für die Gäste aussehen können, denn „Oerlinghausen hätte einen Elfmeter kriegen müssen“, meint Schlobinski.

 

Die Hausherren stellen in der Halbzeit um, haben dann aber „keinen Zugriff mehr bekommen“, wie Tobias Dingerdissen meint. „Dann fällt das 2:1 und wir verlieren komplett den Faden und können kaum entlastende Angriffe starten“ Fynn Peters (Bild rechts) leitet die Aufholjagd ein, Marco Jöstingmeier und Marius Jans drehen das Spiel komplett für die Gäste. Doch einen Sieger wird dieses Spiel nicht bekommen. Den Elfmeter, der den Bergstädtern im ersten Durchgang noch verwehrt war, gibt es in der Nachspielzeit. Jan-Justin Johannhörster (Bild links) verwandelt zum 3:3-Endstand. „Unterm Strich ist das 3:3 in Ordnung. Für uns fühlt sich im ersten Moment wie eine kleine Niederlage an, aber Hut ab vor den Jungs, wie sie nach dem 0:2 reagiert haben. Das war schon stark.“

 

Tobias Dingerdissen ist hin- und hergerissen: „Klar ist ein Punkt besser als eine Niederlage, aber man darf eine 2:0-Führung zu Hause nicht aus der Hand geben. Im Endeffekt können wir noch glücklich sein, dass wir einen berechtigten Elfmeter zugesprochen bekommen, der uns den Punkt rettet.“

 

Fazit: Jerxen-Orbke zeigt wieder einmal eine tolle Moral und dreht einen unglücklichen Rückstand in eine Führung, die ihnen kurz vor Schluss aber wieder entrissen wird.

 

Tore:

1:0 Sven Oberschelp (31. Min.)

2:0 Tobias Dingerdissen (37. Min.)

2:1 Fynn Peters (55. Min.)

2:2 Marco Jöstingmeier (80. Min.)

2:3 Marius Jans (82. Min.)

3:3 Jan-Justin Johannhörster (90. + 4. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
4. Oktober 202090'Bezirksliga Staffel 32020/215

Spielort

Arena Am Kalkofen
Am Kalkofen 9, 33813 Oerlinghausen, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
TSV Oerlinghausen213Draw
SV Eintracht Jerxen-Orbke033Draw

More in