Connect with us

Zweiter Sieg im zweiten Spiel für Jerxen/Orbke II

Spielbericht

(mt). Die ersten zwanzig Minuten der Heimmannschaft ist aus Sicht von Trainer Wibbeke „grausam“, der Gast ist in der Anfangsphase „gleichwertig“. In der Folge kommt Eintracht dann „besser ins Spiel“ und „wurde immer stärker“, mit einem Doppelschlag durch Tissen und Eisenmenger (Bild links) macht der SV dann „verdient“ das erste und das zweite Tor. Kritisch sieht Wibbeke einige Schiedsrichterentscheidungen, zwei „glasklare Foulelfmeter“ werden nicht gegeben, stattdessen spielt die Zweitvertretung von Jerxen/Orbke ab der 35. Minute nur noch zu zehnt, da Leonardo di Magio eine „mehr als fragwürdige gelb-rote Karte“ bekommen hat. In der zweiten Halbzeit ist es trotz Unterzahl ein „Spiel auf ein Tor“, getrieben durch die Leihgaben der ersten Mannschaft Schönwälder und Prochotta. Erneut Tissen und Jens Himpenmacher (Bild rechts) erzielen die weiteren Tore aus der Überlegenheit heraus, darüber hinaus sieht Wibbeke noch ein Abseitstor, was „ungelogen sechs Meter kein Abseits war“. Letztlich ein „hochverdienter Sieg“, auch wenn „einige Chancen noch liegengelassen wurden“. Die Mannschaft „versucht die taktischen Vorgaben umzusetzen“, das Team „verfällt auch nach dem guten Rückrundenstart nicht in Euphorie“. Der Coach sieht weiterhin „noch viel Arbeit“, um das Spiel „weiter und stetig“ zu verbessern, da beobachtet er abschließend die Zweitvertretung „noch am Anfang“. Aus Sicht der SG und Trainer Lars Stöffgen ist es „nicht der beste Tag“. Zu Beginn sieht der Coach sein Team auch „gut im Spiel“, zu schnell verlieren sie aber „den Faden“. Aus seiner Sicht sieht man der Heimmannschaft „den Vorteil an, seit geraumer Zeit schon auf dem Kunstrasen zu trainieren“. Insgesamt fehlen vor allem „die Bälle in die Spitze“, um für etwas Ertragreiches infrage zu kommen.

 

Fazit: Insgesamt ein völlig verdienter Erfolg der Heimmannschaft, die nach der ausgeglichenen Startphase überzeugen und durchaus auch höher gewinnen können.

 

Tore:
1:0 Tim Tissen (30. Min.)
2:0 Stefan Eisenmenger (33. Min.)
3:0 Tim Tissen (57. Min.)
4:0 Jens Himpenmacher (89. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
1. März 202090'Kreisliga C1 Detmold2019/2019

Spielort

Sportplatz Jerxen-Orbke
Lagesche Str. 191, 32756 Detmold, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SV Eintracht Jerxen-Orbke II224Win
SG Klüt/Wahmbeck000Loss

Altekrüger

Schülerhilfe

Barbara Walker Kinderbücher

More in