Connect with us

Halbes Dutzend für Oesterholz/Kohlstädt II bei Lippe/Detmold

Spielbericht

(mt). Die Sportfreunde haben aus Sicht von Renè Nowak „etwas gebraucht“, um in das Spiel zu finden, dennoch hat die Zweitvertretung aus OK „das Spiel eigentlich immer im Griff“. Kritisch sieht Nowak den Untergrund, der nur „semi-gut ist“, weshalb in mehreren „Eins-gegen-eins-Situationen“ der Ball „verspringt“. Das Heimteam kommt durch „lange Bälle“ auch zu „zwei guten Abschlüssen“. Trotzdem hätte der Gast „höher führen müssen“, im zweiten Abschnitt aber sieht Nowak ein „ähnliches Bild“. Dem FC geht allerdings in der letzten halben Stunde „die Puste aus“, weshalb nach dem 3:0-Zwischenstand durch Drinkuth, Michael Bader (Bild recht) und Tegeler (Bild links) noch weitere Tore fallen. Erneut Bader und Tegeler, der auf einen Dreierpack aufstockt, bescheren den Sportfreunden das halbe Dutzend. Ein „auch in der Höhe verdienter Sieg“, aber aufgrund des Platzes „keine Glanzleistung“ laut Nowak abschließend.

 

Fazit: Die Sportfreunde gewinnen das Nachholspiel unter Flutlicht bei schwierigen Bedingungen völlig nachvollziehbar mit 6:0-Toren.

 

Tore:
0:1 Mirco Drinkuth (23. Min.)
0:2 Michael Bader (51. Min.)
0:3 Sven Tegeler (58. Min.)
0:4 Michael Bader (74. Min.)
0:5 Sven Tegeler (83. Min.)
0:6 Sven Tegeler (87. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
9. Oktober 202090'Kreisliga C2 Detmold2020/214

Spielort

Stadion an der Wahmbecker Straße
Wahmbecker Straße, Bentrup, Detmold, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32758, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
FC Lippe Detmold000Loss
SF Oesterholz-Kohlstädt II156Win

EDEKA Wiele

More in