Connect with us

SC Bad Salzuflen II — SV Wüsten II

Spielbericht

Brinkmann schießt SVW II zum Derbysieg

(ab). Der SV Wüsten II siegt nach Leistungssteigerung im zweiten Durchgang verdient mit 4:1 beim SC Bad Salzuflen II. Matchwinner ist Dreifach-Torschütze Holger Brinkmann.

 

Karaca Yüsün

Im ersten Durchgang „haben wir uns schwer getan“, erzählt SVW-Kicker Marc Schmidt. Zwar bringt Holger Brinkmann die Gäste nach einer knappen Viertelstunde mit 1:0 in Führung, doch der SCB macht seine Sache ganz ordentlich, kann kurz vor der Pause sogar den Ausgleich erzielen. Karaca Yüsün besorgt in der 40. Minute den 1:1-Pausenstand.

 

Holger Brinkmann

Erst in der zweiten Halbzeit ist der SV Wüsten II überlegen, was unter anderem aber auch daran liegt, dass der SC Bad Salzuflen II verletzungsbedingt gleich viermal wechseln muss. „Die konnten wir nicht ersetzen, allen voran unseren Kapitän Mazin Kotlo nicht“, so SCB-Coach Sahin Aytan. Die „85 Jahre Lebenserfahrung“ des SVW-Sturmduos macht den Unterschied. „Mit geballter Erfahrung zum Erfolg“, so Schmidt. Brinkmann trifft weitere zweimal, Dirk Siekmann steuert einen Treffer bei. „Das Ergebnis geht nachher in Ordnung“, urteilt Sahin Aytan, der hofft, dass seine vier Jungs „am Sonntag zurückkommen.“ Und: „Glückwunsch an Wüsten, die konditionell besser waren als wir.“

 

Fazit: Der SV Wüsten II spielt seine Erfahrung im zweiten Durchgang aus und gewinnt das Derby verdient.

 

Tore:

0:1 Holger Brinkmann (13. Min.)

1:1 Karaca Yüsün (40. Min.)

1:2 Holger Brinkmann (48. Min.)

1:3 Dirk Siekmann (62. Min.)

1:4 Holger Brinkmann (84. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
25. August 201990'Kreisliga C2 Lemgo2019/203

Spielort

Sportplatz Waldstrasse
Waldstraße 27, 32105 Bad Salzuflen, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SC Bad Salzuflen II101Loss
SV Wüsten II134Win

More in