Connect with us

TuS Bexterhagen — RSV Barntrup

Spielbericht

Barntrup erzwingt den Dreier

 

(hk). Richtig teuer verkauft hat sich der TuS Bexterhagen, muss aber letztlich mit leeren Händen aus dem Heimspiel gehen. Aufstiegskandidat RSV Barntrup triumphiert beim abstiegsbedrohten Aufsteiger mit 3:2. Bexterhagen-Betreuer Uwe Wehmeyer erklärt im Lippe-Kick-Gespräch: „Schade! Das war heute eine sehr couragierte Leistung von uns. Ein richtig gutes Spiel. Leider hat es aber nicht gereicht für einen Punktgewinn.“

Von Henning Klefisch

 

D. Semmelroth

In der siebten Spielminute bringt Dirk Semmelroth die Reds nach einem Barntruper Individual-Patzer mit 1:0 in Front. Ein Doppelpack von Leon Baumeister (37., 45. +3 Min.) in der Schlussphase der ersten Halbzeit sorgt für den 2:1-Pausenstand. Ein guter Beleg dafür, dass sich der Favorit auch mit den talentfreien Tugenden wie Laufen und Kämpfen im Laufe der Partie immer besser zurechtfindet. Die starken Hausherren gleichen durch Nick Warbende mit einem verwandelten Elfmeter in der 64. Minute aus. Barbarito tadelt: „Eine unnötige Aktion“, hätte dieser Strafstoß gut und gerne verhindert werden können. Wehmeyer ist der Ansicht: „Barntrup war heute besonders bei Standards immer gefährlich. Aus dem Spiel heraus fiel ihnen nicht viel ein gegen uns.“ Das verdiente Siegtor von Christian Franz fällt in der 71. Spielminute per Kopf. Die Nordlipper hätten noch weitere Treffer erzielen können, scheitern jedoch gleich zweimal im Eins-gegen-eins-Duell, auch mit einem Kopfball an das Lattenkreuz. Für die Bexterhäger hat Barbarito im gesamten zweiten Abschnitt „nur eine gute Möglichkeit“ beobachtet.

 

Starker Schiedsrichter im spannenden Spiel

C. Franz

Dass es selbst nicht für einen Punktgewinn reicht, bedauert Wehmeyer sehr, habe man doch einige Chancen sich erspielen können, habe am Punktgewinn geschnuppert. Was Fakt ist: „Aber unter dem Strich bleiben heute keine Punkte in Bexterhagen, während unsere Mitbewerber um den Klassenerhalt weiter punkten.“ Eine Ankündigung, die ein Stück weit hoffnungsfroh stimmt: „Wir werden weiterhin alles geben und dann sehen, ob es reicht für die Liga“, müssen hier viele Parameter zusammenpassen. Wirklich angetan zeigt sich Wehmeyer von der Leistung des Schiedsrichters Denis-Toprak Kudat, die er als „top“ bezeichnet. Er erinnert sich: „Wir haben schon seit langer Zeit nicht mehr so einen guten Schiri bei uns in Bexterhagen gehabt. Völlig unaufgeregt und konsequent in seiner Linie!“ Wahrlich beeindruckt zeigt sich Barntrup-Trainer Daniel Barbarito von den Fähigkeiten der Bexterhäger, steigt er direkt in die Analyse ein: „Wir haben kein schlechtes Spiel, aber auch kein überragendes gemacht. Während Bexterhagen vor allem kämpferisch alles reingeworfen hat, haben wir es in der Anfangsphase verpasst, diesen anzunehmen“, verlassen sich die Roten Teufel vielleicht zu sehr auf ihre fußballerischen Trümpfe. Mit Blick auf die eigene Leistungssteigerung im fortschreitenden Spielverlauf findet der RSV-Coach aber: „Dementsprechend ist der Sieg verdient, auch wenn es ein hartes Stück Arbeit war. Mit der Leistung kann Bexterhagen auf jeden Fall Asemissen nächste Woche ärgern. Ich hoffe darauf“, sind die Barntruper auf Gedeih und Verderb auf einen Asemisser-Patzer angewiesen.

 

Fazit: Vollends überzeugend tritt der RSV Barntrup nicht auf. Der Bezirksliga-Absteiger nimmt mit zunehmender Spielzeit immer besser den Kampf an, weiß auch durch seine fußballerischen Qualitäten zu glänzen, spielt diese bei den Toren aus. Bei einem starken TuS Bexterhagen gelingt ein knapper Sieg, der letztlich aber leistungsgerecht ist.

 

Tore:

1:0 Dirk Semmelroth (7. Min.)
1:1 Leon Baumeister (37. Min.)
1:2 Leon Baumeister (45. + 3. Min.)
2:2 Nick Warbende (per Elfmeter; 64. Min.)
2:3 Christian Franz (71. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
12. Mai 201990'Kreisliga A Lemgo2018/1926

Spielort

Sportplatz Bexterhagen
Bexterhagen, Leopoldshöhe, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32107, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
TuS Bexterhagen112Loss
RSV Barntrup213Win

Schiewe

Sport Wilkening

Fahrschule Isaak

More in