Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

SpVg Hagen/Hardissen II – Neu-Coach Krein stellt Konzept vor

Es ist das Los einer jeden Reservemannschaft, dass Leistungsträger früher oder später den Weg in die Erstvertretung finden. So auch bei der Spielvereinigung Hagen/Hardissen II, wo gleich drei Spieler das Team verlassen. Dennoch hat der neue Trainer Rudi Krein klare Vorstellungen von seiner neuen Aufgabe.

Mehr agieren als reagieren

Kreisliga C2 Detmold (hk). Bei der Spielvereinigung Hagen/Hardissen II gibt es einen neuen Coach. Rudi Krein übernimmt die Geschicke des Detmolder C2-Ligisten von der Seitenlinie und beerbt damit Raul Iglesias-Comino, der aber weiterhin als Spieler erhalten bleibt. Krein muss auf gleich drei Leistungsträger verzichten, da diese in das B-Ligateam wechseln.

Von Henning Klefisch

Der Weg ist bei der Spielvereinigung zwischen den beiden Teams nicht allzu weit, was auch daran liegt, dass die Trainingseinheiten gemeinsam stattfinden. Zunächst ist Ausdauertraining auf der Tagesordnung gewesen, „um eine gute Grundlage für die Hinrunde zu schaffen“, begründet Krein, der verrät, dass aktuell auch Standardsituationen, Passübungen, Laufwege und Stellungsspiel zu den Inhalten im Trainingsbetrieb zählen. Er prophezeit im Gespräch bei Lippe-Kick: „Zum Abschluss der Vorbereitung werden wir nochmal die Woche richtig reinhauen, die Füße müde machen und an Standards arbeiten, Angriff sowie Abwehr.“ Mit Eduard Raskop, Dennis Löwner (Bild rechts) und Maik Witter verlassen gleich drei Leistungsträger die C2-Truppe und suchen ihre Chance in der ersten Mannschaft. Kreins-Hoffnung ist klar: „Wir hoffen, dass die Saison ziemlich unbeschadet ablaufen wird, was Verletzungen angeht, da wir personell ziemlich dünn bestückt sind.“ Trotz dieser Personalknappheit wünscht er sich künftig mehr zu agieren als zu reagieren und gibt seiner Truppe mit auf den Weg: „Wir müssen uns generell wieder neu bündeln, einen neuen Teamgeist entfachen und neu angreifen.“

EDEKA Wiele

More in Kreisliga C2 Detmold

%d Bloggern gefällt das: