Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

SV Diestelbruch/Mosebeck III – Neuer Chefcoach

Ende Januar startet die Drittvertretung vom SVDM in die Vorbereitung. Wie Lippe-Kick erfahren hat, ist es das Ziel, einen „einigermaßen gleichen Fitnessstand“ zu erreichen.

Am 31. Januar geht es los

Kreisliga C2 (mt). Bisher sind drei Testspiele am heimischen Dörenwald geplant, alle weiteren Informationenzur Vorbereitung auf die Rückserie bekommt ihr bei Lippe Kick.

 

Dieser Bericht wird Ihnen präsentiert von:

Von Marcel Todte

 

„Als Mitte der Hinserie unser Coach Dennis Slawinski freigestellt wurde, kam relativ schnell die Frage auf, ob ich mir neben meinem Trainerjob bei der A-Jugend und dem Jugendobmanns-Job auch vorstellen könnte, bei der Dritten einzusteigen als Trainer“, gibt der neue Coach Jan Meier (Bild links) von SVDM III zu Protokoll. Das Vereinsunikum mit vielen Aufgabenbereichen musste „nicht lange überlegen“, da es für Meier als „Spieler schon Woche für Woche eine Menge Spaß“ gemacht hat, ein „Teil der Mannschaft zu sein – auf und neben dem Platz“. Seit Mitte der Hinserie also hat Meier mit „dem Trainerteam um Max Mania“ versucht, „etwas an der Trainings- und Spielweise zu verändern“. Bis zur Winterpause hat das schon „sehr gut funktioniert“ aus seiner Sicht, die Drittvertretung überwintert auf dem zwölften Rang. Im Winter habe man sich nun „zusammengesetzt“ und

Max Mania

entschieden, bis zum Sommer „den Weg weiterzuführen“. Der Coach ist überzeugt, dass man mit der Mannschaft „noch einiges erreichen kann.“ Dafür möchte man sich mit den Vorbereitungsspielen gegen SG Klüt Wahmbeck (09.02.), VfL Lüerdissen II (14.02.) und SV Sandebeck (16.02.) jeweils zu Hause gut vorbereiten. Personell gibt es keine großen Änderungen, allerdings konnte Meier „fünf Spieler“ überzeugen, ihre „Pause zu beenden“ und nun „wieder anzugreifen“. Zu Zielen für die Rückserie hält sich der beförderte Interimscoach erstmal zurück, der „Spaß soll im Vordergrund stehen“. Trotzdem möchten Meier und Mania mit dem Team „im Training gut und hart arbeiten“ und es in der Rückserie „jedem Gegner schwer machen, gegen sie zu gewinnen“, so Meier abschließend.

EDEKA Wiele

More in Kreisliga C2 Detmold

%d Bloggern gefällt das: