Connect with us

Kreisliga B1 Lemgo

Kreisliga B1 Lemgo – FC Donop/Voßheide II: Kemena neuer Coach

Diese Lösung verströmt ein ganz besonderes Flair. Immerhin konnte ein neuer Trainer verpflichtet werden, zu dem die Spieler aufschauen können.

 

Interne Lösung hebt das Stimmungslevel

Kreisliga B1 Lemgo (hk). Einen neuen Impuls setzt das Kellerkind. Robin Kemena beerbt das Trainer-Duo Nikolas Marek und Julius Herzog zur neuen Saison als Coach des Tabellenvorletzten aus der B1 Lemgo. Nach dem Dilemma mit der ausbaufähigen Bilanz von vier Punkten nach zehn Partien möchte man fußballerisch zukünftig nicht auf der Brennsuppe daherkommen, der Aufwärtstrend soll unter Kemena gelingen. Es war von Anfang an klar, dass Marek/Herzog aus beruflichen Gründen nur diese eine Spielzeit 2020/21 das Amt besetzen. In dieser Personalie wurde hier frühzeitig mit offenen Karten gespielt.

 

Ihr wollt endlich mal wieder etwas Freiheit genießen? Dann gönnt euch.

 

 

Von Henning Klefisch

 

Jahre lang prägte der 24-Jährige als unkonventioneller Freigeist das Spiel vom FC Donop/Voßheide. Nach einem einjährigen Intermezzo in der A-Klasse beim TuS Asemissen kehrte er im Vorjahr zu seinem Heimatverein zurück. Dort stürmte er seither für die abstiegsbedrohte Reserve. Mit fünf Toren belegt er dort den Spitzenplatz im teaminternen Goalgetter-Ranking. Bis Corona kam. FC-Obmann Michael Wenke fällt regelrecht ein Stein vom Herzen: „Durch die Zusage von Robin können wir den eingeschlagenen Weg, die Trainerposition aus den eigenen Reihen zu besetzen, konsequent weitergehen.“ Somit wurde die Prämisse eingehalten, einen Coach mit Don/Voß-Stallgeruch zu inthronisieren. Lehramt-Student Kemena zeigte sich ob dieser Offerte „angetan“, weshalb die Überlegungszeit nur von kurzer Dauer war. Sein Motivations-Level ist immens, zeigte er doch recht schnell „voll Bock“ auf diese neue Herausforderung.

Das Urgestein, das seine ersten fußballerischen Gehversuche in der Talentschmiede vom SC Donop unternahm, assimilierte sich schnell im Donop/Voßheide-Biotop. Auch für das Binnenklima innerhalb der Mannschaft erwies sich der joviale Kemena als echter Glücksgriff. Danach wurden seine besonderen Kicker-Skills im Nachwuchsbereich beim DSC Arminia Bielefeld geschliffen. In seiner Blütezeit galt er als eiskalter Knipser, zugleich ein wenig als Enfant terrible, dies meist für die Gegenspieler. Wenke parliert lippisch-sachlich und im Brustton der vollen Überzeugung: „Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!“

KFZ Rothbauer

Altekrüger

Fahrschule Duru

Bahnhof-Apotheke Detmold

RA Schuhmacher

Schülerhilfe

Autohaus Stegelmann

Stadtwerke Bad Salzuflen

Concordia

Swiss Life Select

Vogt Reisedienst GmbH

Vigilant Team Sports

Fahrschule Isaak

Gaststätte Wittelmeyer – Der Grieche

Marktkauf Wiele

EDEKA Wiele

Wirtshaus Zum Raben

Pizzeria Rustica

Barbara Walker Kinderbücher

Taskin Haustechnik

More in Kreisliga B1 Lemgo