Connect with us

FSG Waddenhausen/Pottenhausen — SF Berlebeck/Heiligenkirchen II

Spielbericht

Sieg-Premiere für die Souk-Jungs

(hk). Die Erleichterung ist zum Greifen bei der FSG Waddenhausen/Pottenhausen. Mit dem 4:0 über die SF Berlebeck/Heiligenkirchen II feiert das Schlusslicht den ersten Saisonsieg. FSG-Vorstand Michael Mahlmann jubiliert: „Absolut verdient und mit unserer besten Saisonleistung haben wir gegen vermeintlich ersatzgeschwächte SF BHK II gewonnen.“ Die Tore werden jeweils gerecht pro Halbzeit aufgeteilt. Nach Toren von Ali Souk (4. Min.) und Yasin Sahin (20. Min.) führt der ehemalige B-Ligist mit 2:0 und Mahlmann hat als entscheidend erkannt: „Einige Änderungen in der Aufstellung haben dabei mit den Ausschlag gegeben. Hinten hat ein überragender Libero Chris Hoppe (sonst Mittelfeld) den Laden zusammengehalten, auf der 6 spielte Mehmet Darvaci (sonst Stürmer) ganz stark und im Sturm haben Spielertrainer Ali Souk (sonst Mittelfeld) und Yasin Sahin endlich ihre Tore gemacht“, beschreibt er die Erfolgsfaktoren. Im zweiten Abschnitt besticht Arslan Gairbekov (Bild links) mit einem Doppelpack, sorgt somit für das 4:0. „Mit einer solchen Leistung ist mir vor den restlichen Spielen nicht bange“, erklärt ein zufriedener Mahlmann gegenüber Lippe-Kick. „Leider fehlte uns fast die komplette erste Elf, kurzfristig mussten wir noch zwei Spieler zur ersten geben, daher war für uns leider nicht mehr drin“, ist für BHK II-Coach Patrick Abend (Bild rechts) klar, dass die Personalnot frappierend gewesen ist. Er sagt jedoch ebenfalls: „Das Ganze soll die Leistung von Wa/Po in keinem Fall schmälern“, räumt er doch ehrlich ein, dass „in einem allzeit fairen Spiel“ die 95er „verdient gewonnen haben.“ Auch deshalb richtet er seinen „herzlichen Glückwunsch“ an die erstmals in dieser Saison als Sieger das Spielfeld verlassenen Hausherren.

Fazit: Dieser Sieg ist verdient zustande gekommen, da die Hausherren ihrem Kontrahenten klar überlegen sind. Die taktischen Wechsel haben ihren Anteil daran. Spielt die FSG weiter so, könnte noch das eine oder andere Team in der Tabelle geschluckt werden.

Tore:

1:0 Ali Souk (4. Min.)

2:0 Yasin Sahin (20. Min.)

3:0 Arslan Gairbekov (67. Min.)

4:0 Arslan Gairbekov (80. Min.)

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
15. April 2018 90' Kreisliga C1 Detmold 2017/18 16

Spielort

Sportplatz Pottenhausen
Waddenhausen, Lage, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
FSG Waddenhausen/Pottenhausen224Win
SF Berlebeck-Heiligenkirchen II000Loss

More in