Connect with us

Viererpack von Heise

Spielbericht

L. Heise

(mt).  „Leider geht die Negativserie“ für Holger Piepenhagen und seine Sabbenhauser auch beim Heimspiel gegen Schlangen weiter. Die Heimmannschaft „muss in der ersten Halbzeit in Führung gehen“, sie scheitert mal wieder „an der Chancenverwertung“. Zwei Mal „pennt“ Piepenhagens Team defensiv, sodass die Fortuna zur Halbzeit eine 2:0-Führung durch den „überragenden“ Luca Heise erspielt. Sokolowski hat vor dem Pausenpfiff „frei vor dem Tor“ die Chance „auf das Anschlusstor“. Nach dem 1:2-Anschlusstor ist die SG „am Drücker“, aber ist „nicht effizient“ genug. Nach einem „guten Konter“ macht Heise den Dreierpack und entscheidet das Spiel. Aus Sicht von Daniel Sens ist es ein „verdienter, aber mühsamer“ Sieg. „Zu Beginn der zweiten Halbzeit“ und zum „Ende des Spiels“ zeigt sich der Gast laut Daniel Sens „lauffaul“ und hat den „Gegner ins Spiel gebracht“. Aus spielerischer Sicht ist es, „wegen des nassen und holprigen Platzes“, nicht gerade ein „ansehnliches Spiel“. Insgesamt ist es aus Sicht der Fortuna ein „verdienter Sieg“, Heise erzielt auch noch den vierten Treffer, auch wenn sie „keine 100%“ abgerufen haben. Piepenhagen sieht den Gegner „effizienter“ und hadert mit der eigenen „Ineffizienz“.

 

Fazit: Verdienter Erfolg der Fortuna auf schwierigem Untergrund, auch dank einer Fabelleistung von Luca Heise. Sabbenhausen fehlt die Effizienz, die das Spitzenteam aus Schlangen in Person von Heise auf den Platz bringt.

 

Tore:

0:1 Luca Heise (24. Min.)

0:2 Luca Heise (28. Min.)

1:2 Jacob Marcellus Shivoga (46. Min.)

1:3 Luca Heise (60. Min.)

1:4 Luca Heise (73. Min.)

2:4 Pascal Sokolowski (89. Min.)

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
3. Oktober 201990'Kreisliga C2 Detmold2019/209

Spielort

Sportplatz Isenberg
Elbrinxen, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32676, Deutschland

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfGoalsSpielausgang
SG Sabbenhausen/Elbrinxen II022Loss
FC Fortuna Schlangen II224Win

Balkan Imbiss

More in